Volvo-Argentinier Nestor Girolami: Der nächste Lopez?

, 16.03.2017

Nestor Girolami will auf Anhieb den WM-Titel: Dabei könnte er wie einst in Südamerika Jose Maria Lopez nacheifern

Der dreifache Tourenwagen-Weltmeister Jose Maria Lopez hat die Biege in Richtung Langstrecken-WM gemacht. Doch der nächste Gaucho reitet bereits gen WTCC-Krone: 2017 will sein argentinischer Landsmann Nestor Girolami in seine Fußstapfen und die Gesamtwertung für sich entscheiden. "Lopez hat in der WTCC sehr gute Arbeit geleistet. Er hat die Serie auf ein anderes Niveau gehoben", huldigt er dem ehemaligen Citroen-Piloten.

Schon einmal hat Girolami Lopez nachgeeifert. Nachdem 'Pechito' 2013 den Titel in der Argentinischen Tourenwagen-Meisterschaft holte, schaffte 'Bebu' in den zwei folgenden Jahren das gleiche Kunststück. "Ich fühle mich sehr wohl im Auto und mit dem Team, da alle hart auf ein Ziel hinarbeiten - den Titel", macht er der Volvo-Werksmannschaft Komplimente und der Konkurrenz eine klare Kampfansage. Girolami hat bereits Erfahrung in der WTCC gesammelt. 2015 hatte er zwei Gastauftritte mit Honda, 2016 fuhr er zudem in Japan für die Schweden.

2017 folgt der Schritt zum Vollzeit-Werksfahrer. "Das erste gemeinsame Rennen in Japan lief vielversprechend", meint er. Dennoch wird Girolami einen Nachteil gegenüber der Konkurrenz haben. Viele der WM-Strecken sind ihm neu. "Heutzutage gibt es eine Menge Dinge, um Strecken zu lernen. Beispielsweise einen Simulator. Und wenn du dieses Hilfsmittel hast, musst du es nutzen", lässt er sich nicht aus der Ruhe bringen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere WTCC-News

Volvo hat sich für die WTCC-Saison 2017 hohe Ziele gesetzt

Volvo nach Tests optimistisch: Große Fortschritte in Monza

Das Werksteam von Volvo hat sich bei den WTCC-Testfahrten in Monza erfolgreich mit seiner Konkurrenz gemessen. Das Polestar-Team war mit Thed Björk, Nestor Girolami und Edel-Testfahrer Yvan Muller …

Yvan Muller hilft Volvo bei der Entwicklung des S60 Polestar

WTCC-Rekordchampion Yvan Muller steigt bei Volvo ein

Yvan Muller hat nach seinem Rücktritt als Stammfahrer in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) ein neues Betätigungsfeld gefunden. Der viermalige Weltmeister schließt sich Volvo an und …

Nick Catsburg fühlt sich bei Volvo bereits richtig wohl

Nick Catsburg vom Volvo schwer beeindruckt: "Richtig stark"

Ende 2016 stand die Karriere von Nick Catsburg in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) nach dem überraschenden Rückzug von Lada noch vor dem Aus. Doch nun hat der Niederländer bei Volvo …

Prinz Carl Philip und die WTCC-Fahrer Girolami, Catsburg und Björk

WTCC 2017: Björk, Catsburg und Girolami fahren für Volvo

Thed Björk, Nick Catsburg und Nestor Girolami werden 2017 in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) für das Werksteam von Volvo fahren. Das gab der schwedische Hersteller am Montag in …

Yvan Muller hatte sich in Katar eigentlich schon von der WTCC verabschiedet

Medienbericht: Yvan Muller absolviert Volvo-Test in Portugal

Interessante Neuigkeiten um Rekordweltmeister Yvan Muller. Laut einem Bericht der französischen Kollegen von 'fr.motorsport.com' hat der viermalige Champion der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) in …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich verbraucht
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich …
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der Nordschleife?
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der …
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range Rover an
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range …
Suzuki Swift Sport 2018 Test: Rennsemmel für kleines Geld
Suzuki Swift Sport 2018 Test: Rennsemmel für …
Jaguar I-Pace 2018: Der erste Check des neuen Elektro-SUV
Jaguar I-Pace 2018: Der erste Check des neuen …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo