Anderson Ferrari 458 Black Carbon Edition: Der Jäger der Nacht

, 08.04.2011


Ein Ferrari zeiht zweifellos die Blicke auf sich und bereitet dem glücklichen Fahrer viel Freude - insbesondere, wenn es sich um den Ferrari 458 Italia handelt, der durch kompromisslose Power und ein im Vergleich zu seinen Vorgängern fast futuristisches Design besticht. Richtig Eindruck schindet der Italiener allerdings im tiefen Schwarz mit Carbon-Elementen und der Kraft von mächtigen 623 PS, wenn Anderson den Ferrari unter seine Fittiche nimmt und diesen in einen bedrohlichen Jäger verwandelt, der in der Nacht noch besser zur Geltung kommen dürfte.


Zu den äußerlich sichtbaren Korrekturen des Anderson Ferrari 458 Italia zählt die ohnehin schon markante Sport-Motorhaube, die der Tuner durch Lufteinlässe in Carbon nochmals aufwertete. Die Scheiben und die Heckleuchten unterzog Anderson darüber hinaus einer speziellen Tönung, die den düsteren Auftritt weiter schärft und den Effekt eines Jägers weiter unterstreicht, der dazu geschaffen wurde, seine Beute schnell und ohne Kompromisse zu erlegen.

Darüber hinaus spendiert Anderson dem Italiener ein „Carbon Exterieur“-Paket, das aus den schnittigen Wings an der Frontschürze, dem mächtigen Heckdiffusor und den Außenspiegeln sowie den (nicht sichtbaren) Motorabdeckungen besteht. Exklusive Felgen in Carbon mit einer Lackierung in Wagenfarbe kommen rundum in 21 Zoll mit einer 245er-Bereifung vorne und 345er-Pneus hinten daher. Die Bremssattellackierung in Gelb setzt weitere Akzente.

623 PS und 636 Nm Drehmoment klingen nicht nur viel besser als 570 PS und 540 Nm aus der Serie, sondern sorgen für ein spürbares Plus an Durchzugskraft. Die neuen Performance-Daten des 4,5 Liter großen V8-Triebwerkes gibt Anderson leider nicht bekannt. Doch bereits in der Serie spurtet der Ferrari 458 Italia mit 570 PS in nur 3,4 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Top-Speed von 325 km/h.

Für das Leistungsplus verantwortlich zeichnen eine Software-Optimierung und eine Abgasanlage mit Rennkats sowie spezielle Fächerkrümmer. Apropos Abgasanlage: Mit ihr werden 18 Kilogramm Gewicht eingespart und sie verfügt über eine in drei Lautstärken elektronisch einstellbare Klappensteuerung. Hinzu kommt eine speziell entwickelte Hitzeschutz-Hülle für die komplette Anlage, welche die Temperatur um bis zu 60 Prozent mindert, was sich ebenfalls auf die Mehrleistung positiv auswirkt.

Nach dem „Carbon Exterieur“-Paket ist ein ebensolches für das Interieur keineswegs verwunderlich und umfasst dort die Lüftungen, die Mittelkonsole, die Türgriffe, die Einstiegsleisten, das Lenkrad, die Tachoumrandung, die Schaltpaddels und sogar die Sitzverstellungsgriffe.

Dass die weitere Veredelung des Innenraumes mit schwarzem Carbon-Leder in Kombination mit schwarzem Alcantara und Rautennähten erfolgte, ist fast schon eine Selbstverständlichkeit. Ein Sound-System mit DVD, Subwoofer, Verstärker, Speaker und Bluetooth sorgt zu guter Letzt für den guten Ton.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

08.04.2011

Rrrrrr, Sweet, so ganz in schwarz! Aber irgendwie erscheinen die Felgen ein wenig mickrig mit so viel Gummi drauf. Nachtrag: Ok, die anderen Bilder der Galerie nochmal angesehen. Ist doch nicht sooo viel Gummi. Sieht gut aus!


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Ferrari-News
Mansory entwarf auf Basis des Ferrari 458 Italia einen heißblütigen Italiener.

Mansory Siracusa Ferrari 458 Italia - Wenn das Blut …

Benannt nach der historischen Rennstrecke von Syracus auf Sizilien, entwarf Mansory auf Basis des Ferrari 458 Italia einen heißblütigen Italiener. Neben mehr Leistung und einer deutlich geschärften Optik …

Der Novitec Rosso Ferrari 599 GTO ist mit 888 PS brutal auf Performance getrimmt.

Novitec Rosso Ferrari 599 GTO: Brutale 888 PS für …

Es ist bislang der schnellste Serien-Ferrari aller Zeiten: der Ferrari 599 GTO. Damit gab sich Novitec Rosso nicht zufrieden und richtete den Italiener auf pure Performance aus. Brutale 888 PS, …

Novitec Rosso Ferrari 458 Italia: 609 PS im …

Noch sportlicher und noch schneller tritt der neue Novitec Rosso Ferrari 458 Italia auf. An sich ist jeder Ferrari das kompromisslose Ergebnis eines Design-Ansatzes, der Styling und aerodynamische …

Wheelsandmore Ferrari 458 Italia: Neue Performance …

Der 570 PS starke Ferrari 458 Italia führt aktuell die Tradition Ferraris fort, durch technologische Innovationen aus dem Rennsport den Spaß am Fahren zu erhöhen. Wheelsandmore nahm den italienischen …

Ganz im Renntrimm für die Straße präsentiert sich der neue Novitec Rosso Race 606.

Novitec Rosso Ferrari California Race 606: …

Ganz im Renntrimm für die Straße präsentiert sich der neue Novitec Rosso Race 606 auf Basis des schnittigen Ferrari California. Brutale 606 PS aus einem Achtzylinder-Triebwerk mit Kompressor-Aufladung machen …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Opel Zafira Life 2019 Test: Clevere Alternative zum VW Bus
Opel Zafira Life 2019 Test: Clevere Alternative …
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel zum Sparen
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel …
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber kein Rekord
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber …
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie sportlich ist er wirklich?
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie …
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: Super-Boost mit 680 PS
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: …
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als der VW Golf?
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo