Carlsson Mercedes C-Klasse: Noch schärfer als das AMG-Sportpaket

, 10.10.2014


Mit ihren großen Lufteinlässen und scharf geschnittenen Scheinwerferkonturen präsentiert sich die neue Mercedes-Benz C-Klasse (W205) mit dem AMG-Sportpaket bereits ab Werk sehr selbstbewusst. Carlsson setzt auf den individuellen Look und schärft den Auftritt noch weiter. Das Optik-Programm ergänzt der Tuner durch neue Fahrwerkslösungen, attraktive Leichtmetallräder und vielfältige Möglichkeiten zur Interieur-Veredelung. Mehr Power für alle Motoren gibt es dazu in Kürze.

Carlsson war es wichtig, durch seine Modifikationen nicht die markante Linienführung des Fahrzeugs zu stören oder aufdringlich zu wirken. Neue Akzente an der Frontschürze setzt der Veredeler durch den schnittigen Frontspoiler, der die sportliche Linie der Serienschürze unterstreicht, ohne aufgesetzt zu wirken. Mit einem stilvoll geformten Heckspoiler setzt Carlsson ein weiteres Ausrufezeichen an der neuen C-Klasse. Das aerodynamisch relevante Bauteil integriert sich perfekt in die Linienführung und läuft sanft an der Seitenwand oberhalb der Rückleuchten aus.

Für den perfekten Abschluss sorgt der Heckschürzeneinsatz in Diffusor-Optik, der sich auf Wunsch in Kontrastfarbe lackieren lässt. Als optisches Highlight des Heckschürzeneinsatez erweisen sich die beiden verchromten Doppel-Endrohrblenden, die den kraftvollen Charakter der gesamten Heckpartie unterstreichen.

Für sportlich ambitionierte Fahrer entwickelte Carlsson diverse Varianten zur Fahrwerksoptimierung. Eine Sport-Tieferlegung, bestehend aus vier individuell abgestimmten Sportfedern, verleiht der Limousine eine sportlichere Optik und steigert die Agilität des Fahrwerks. Im High End-Bereich sorgt ein speziell auf die C-Klasse abgestimmtes, in Höhe und Härte verstellbares Gewindefahrwerk für mehr Performance und das signifikante Plus an Fahrvergnügen.

Für den extravaganten Auftritt sorgen darüber hinaus die klassischen Carlsson-Räder 1/10 in den Farbvarianten „Brilliant“ und „Titanium Edition“ in 18, 19 und 20 Zoll. Das Raddesign „1/10 Graphit Edition“ offeriert Carlsson in 19 und 20 Zoll. Das Carlsson-Rad „1/16 RS“ gibt es als „Diamond“ und „Titanium Edition“ in 18, 19 und 20 Zoll.

Erlaubt ist, was gefällt. Diese Maxime gilt für das Interieur. In der hauseigenen Carlsson-Sattlerei werden in traditioneller Handwerkskunst exklusive Leder-Innenausstattungen der Carlsson Signature Line gefertigt. Dem Variantenreichtum sind dabei keine Grenzen gesetzt. Zahlreiche Ledersorten und Farben bis hin zu Häuten mit eingeprägtem oder aufgedrucktem Carlsson-Logo können die Macher verarbeiten.

Auf Wunsch lassen sich die Dekor-Elemente an Türen und Mittelkonsole durch Carbon-Elemente mit individuellem Finish ersetzen. Erhältlich sind ferner Einstiegsleisten mit beleuchtetem Carlsson-Logo für die Fahrer- und die Beifahrerseite sowie Türverriegelungsstifte und Pedalauflagen aus Aluminium mit Carlsson-Logo. Aus schwarzem Soft-Velours besteht der vierteilige Fußmattensatz. Darüber hinaus offeriert der Veredeler einen exklusiven, beleuchteten Fußmatten-Satz aus Soft-Velours mit einem stilecht weiß illuminierten Carlsson-Logo.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere MG-News
IMSA Mercedes-Benz S 63 AMG

IMSA Mercedes S 63 AMG: Neue Dimension von roher …

Bislang war IMSA für atemberaubende Conversionen von Lamborghinis bekannt. Jetzt haben sich die Brüggener dazu entschlossen, künftig auch Premium-Modelle von Mercedes-Benz zu veredeln. Den Einstand gibt kein …

Loewenstein Mercedes-Benz E 63 AMG

Loewenstein Mercedes-Benz E 63 AMG: Der bollernde …

Es herrscht ein brachialer Ausnahmezustand: Für einen Tuner eher ungewöhnlich, verzichtet die Loewenstein Manufaktur aus Wuppertal beim Mercedes-Benz E 63 AMG völlig auf aerodynamischen Firlefanz und …

McChip-DKR Mercedes-Benz C 63 AMG mc8xx

McChip-DKR Mercedes C 63 AMG mc8xx: 830-PS-Bestie …

Eine richtige Bestie, zwangsbeatmet für brachialste Leistungen und aggressiv im Look: so mischt fortan der McChip-DKR Mercedes-Benz C 63 AMG mc8xx die Straßen auf. Nicht weniger als 830 PS sorgen für einen …

Carlsson Mercedes-Benz G 63 AMG 6x6

Carlsson Mercedes G 63 AMG 6x6: Noch mehr Power für …

544 PS, drei angetriebene Achsen und fünf Differentiale in Serie: Der Mercedes-Benz G 63 AMG 6x6 wurde dazu gebaut, Grenzen zu überschreiten. Doch jetzt präsentiert Carlsson seine Interpretation des …

Väth Mercedes-Benz A 45 AMG

Väth Mercedes A 45 AMG: Die revolutionierte Neufassung

Es ist aktuell der stärkste Vierzylinder-Turbomotor in Serie, der den Mercedes-Benz A 45 AMG zu Höchstleistungen treibt. Doch für die 360 PS ab Werk hat Väth nur ein müdes Lächeln übrig; denn nach dem Tuning …

AUCH INTERESSANT
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

AUTO-SPECIAL

BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

Es ist die beeindruckende Kombination aus großer Reichweite, langer Lebenszeit, geringen Abmessungen und hoher Sicherheit, welche die Blade-Batterie von BYD so einzigartig macht. Die BYD …


TOP ARTIKEL
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
Cupra Formentor Facelift 2024: Der erste Check - das ist neu
Cupra Formentor Facelift 2024: Der erste Check - …
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter 20.000 Euro
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter …
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem Mini-Verbrauch
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem …
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo