Citroën DS3 Cabrio Racing Concept: Oben ohne voll auf Speed

, 11.07.2013


Als heißer Street Racer machte sich der kleine Citroën DS3 Racing einen Namen. Jetzt öffnen die Franzosen mit Raffinesse die Sportlichkeit nach oben und präsentieren das Citroën DS3 Cabrio Racing Concept mit einem Schuss Rennsport. Über genug entsprechende Erfahrungen verfügt Citroën: In der harten Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) konnte die Marke 8 Konstrukteurstitel und 9 Fahrertitel einheimsen. Sébastien Loeb holte von 2004 bis 2012 jedes Jahr den Titel. Seine Premiere feiert das flotte Cabrio auf dem Goodwood Festival of Speed (12.07.2013 - 14.07.2013).


Das Citroën DS3 Cabrio bietet zahlreiche Personalisierungsmöglichkeiten und besticht dank seiner optimal ausgelegten Karosseriestruktur (nur 25 Kilogramm mehr Gewicht im Vergleich zum geschlossenen Schrägheck) durch Agilität und Wendigkeit. Sébastien Loeb attestierte dies dem Cabrio vor einigen Wochen bei einem Test auf den Passstraßen des Col du Corbier in der französischen Haute-Savoie.

Das Concept Car ist vor allem ein DS-Modell mit starken Identitätsmerkmalen. Eine matte Effektlackierung, schwarz glänzende 19-Zoll-Felgen und Chromelemente an den Türgriffen, an der Zierblende am Kofferraum und an den Außenspiegeln setzen Akzente. Das mit auffälligen, feinen Linien durchzogenen DS-Muster auf dem schwarzen Dach erweckt derweil den Eindruck gewebten Carbons und wiederholt sich als Gravur auf den Außenspiegelkappen. Der Farbton „Carminrot“ ziert währenddessen die Bremssättel, die Radnabe, die Türen mit ihren breiten Schutzplanken sowie teilweise die Modellschriftzüge und das Markenemblem.

Mit seinem Carbonkit, der speziellen Bremsanlage und der besonderen Fahrwerksabstimmung soll das Citroën DS3 Cabrio Racing dem Know-how von Citroën Racing alle Ehre machen. Die Fahrleistungen dieses Sondermodells entsprechen denen der Version Racing mit dem 207 PS starken 1.6-Liter-Motor. Der Kleine spurtet ergo in 6,5 Sekunden von 0 auf Tempo 100 und erzielt eine Höchstgeschwindigkeit von 235 km/h.

Im Innenraum vereint das Citroën DS3 Cabrio Racing Kraft und Eleganz. Die Schalensitze schmückt das bekannte „Bracelet“-Finish, das hier harmonisch vollnarbiges Nappa-Leder, Leder mit DS-Grafik und Alcantara zusammenfügt. Wie eine Perlenschnur durchzieht die Naht im speziell entwickelten Farbton „Carminrot“ die Flanken der Sitze, das Armaturenbrett und den Schaltknauf. Sportlich elegant nehmen das Cockpit und die Sitzschalen die carminrote Farbgebung des Außendesigns auf.

Das Concept Car Citroën DS3 Cabrio Racing erweist sich ferner als Ausdruck eines besonderen Lebensstils mit einer am Lifestyle orientierten Produktlinie. Diese umfasst einen Kindersitz in drei Lederarten im „Bracelet“-Finish, dessen Komposition auf die übrigen Sitze abgestimmt ist, aber auch Helme, welche die Karosseriefarbe aufgreifen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Citroen-News
Musketier Citroën DS3 Cabrio Tiburon

Musketier Citroën DS3 Cabrio Tiburon: Angriffslustig …

Ausdrucksvoll und stylisch im Design, verlor der Citroën DS3 sein Dach, um fortan als offene Version die Automobilwelt mit Charme und Sportlichkeit zu umgarnen. Raffiniert bis ins Detail, hält das Citroën …

Citroën Wild Rubis Concept

Citroën Wild Rubis: SUV-Rebell kommt 2016

Raffiniert und emotional geladen, erweitert Citroën seine edle DS-Linie um einen SUV, der ab 2016 in Europa auf den Markt kommen soll. Einen Ausblick auf den neuen SUV bietet das Concept Car „Wild Rubis“: Es …

Mit Style und einem sportlich-eleganten Design setzt sich der Citroën DS3 in Szene.

Citroën DS3: Stadt-Sportler wird schicker und sparsamer

Mit Style und einem sportlich-eleganten Design setzt sich der Citroën DS3 in Szene. Jetzt erweitern die Franzosen das Angebot für den kompakten Stadtflitzer. Dieser erhält nicht nur eine neue …

Citroën C-Élysée

Citroën C-Élysée: Französischer Chic für die große Welt

Eine erschwingliche Stufenheck-Limousine für anspruchsvolle Kunden bringen die Franzosen noch ab Ende 2012 mit dem neuen Citroën C-Elysée auf den Markt. Ein attraktives Design, ein großzügiges Raumangebot …

Citroën DS3 Cabrio

Citroën DS3 Cabrio: Ein Charmeur verliert sein Dach

Mit Charme und Sportlichkeit umgarnt der Citroën DS3 erfolgreich die Automobilwelt. Jetzt verliert der französische Flitzer sein Dach und wird dadurch noch stilvoller. Verständlich, dass der neue Sprössling …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Toyota RAV4 Hybrid 2019 Test: So sparsam ist er wirklich
Toyota RAV4 Hybrid 2019 Test: So sparsam ist er …
VW ID.6 Roomzz: Enttarnt! So kommt die Serienversion
VW ID.6 Roomzz: Enttarnt! So kommt die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
VW ID.3: Erste Details - Das bezahlbare Elektroauto für alle
VW ID.3: Erste Details - Das bezahlbare …
VW ID. R: Rekord auf Nordschleife - das sind die Neuheiten
VW ID. R: Rekord auf Nordschleife - das sind die …
World Car of the Year 2019: Das ist das beste Auto der Welt!
World Car of the Year 2019: Das ist das beste …
Toyota RAV4 Hybrid 2019 Test: So sparsam ist er wirklich
Toyota RAV4 Hybrid 2019 Test: So sparsam ist er …
VW ID.6 Roomzz: Enttarnt! So kommt die Serienversion
VW ID.6 Roomzz: Enttarnt! So kommt die …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo