Ford EcoSport: Der neue Mini-SUV mit 20 Millionen Songs

, 01.03.2013


Ford möchte im stark wachsenden Marktsegment der kleinen SUV mitmischen und bringt voraussichtlich Ende 2013 den neuen EcoSport in Deutschland auf den Markt. Der verbrauchsgünstige Mini-SUV auf Fiesta-Basis vereint die praktischen Vorteile eines Kompaktwagens mit der Variabilität, dem Raumangebot, dem Stil und den Offroad-Talenten eines SUV. In Südamerika bereits ein Bestseller, überarbeitete Ford den EcoSport komplett für die europäischen Ansprüche und stattet den Kleinen darüber hinaus mit einem umfassendem Technologie-Paket aus, das Smartphones stärker denn je einbindet und über 20 Millionen Songs in das Auto holt.


Der Allrounder ist das erste weltweit angebotene Modell von Ford, das komplett in Südamerika entwickelt wurde. Seit 2003, als das Fahrzeugkonzept in Brasilien seine Weltpremiere feierte, setzte Ford in dieser Region über 700.000 Einheiten ab. Mit dem neuen Ford EcoSport reagiert Ford auf das wachsende Interesse in Europa an kompakten SUV-Modellen. Prognosen besagen, dass sich die Nachfrage für dieses Fahrzeugsegment in den kommenden fünf Jahren verdoppeln dürfte, in dem unter anderem der Opel Mokka, der Chevrolet Trax und künftig auch der Audi Q2 ebenfalls vertreten sind.

Der nur rund 4,2 Meter lange Ford EcoSport überzeugt mit einem gleichermaßen markanten wie aerodynamischen Design. Zu den auffälligsten Details zählen der großformatige Kühlergrill in Trapezform sowie die schmalen Scheinwerfer. Charakteristisch sind auch die speziell modellierten Seitenschweller und die kraftvoll ausgestellten Radhäuser. Ins Auge fallen ebenso die kurzen Überhänge, die vergleichsweise kurz modellierte Motorhaube und die sehr flach angewinkelten A-Säulen, die dem Ford EcoSport einen ebenso modernen wie sportlichen Auftritt verleihen.

Drei Motoren bietet Ford für den kompakten SUV an, darunter den preisgekrönten EcoBoost-Turbobenziner mit 1,0 Litern Hubraum und 125 PS. Hinzu kommen ein 1,5 Liter großer Benziner mit 110 PS und ein gleichgroßer Diesel, der 90 PS mobilisiert und in puncto Verbrauchseffizienz neue Maßstäbe in diesem Segment aufstellen soll. Ein umfangreiches Angebot an modernen Sicherheits- und Assistenzfunktionen wie etwa das Antiblockiersystem ABS, das elektronische Stabilitätsprogramm ESP und ein Berganfahrassistent werden zur Grundausstattung des neuen Ford EcoSport gehören.

Ford SYNC AppLink holt Spotify aus dem Internet ins Auto

Kunden erwarten heute, auch unterwegs die unterschiedlichsten Multimedia-Kanäle so sicher und bequem nutzen zu können wie daheim. „Ford SYNC AppLink“ ermöglicht genau das: Mit dieser Funktion als Bestandteil des Multimedia-Konnektivitätssystems „Ford SYNC“ lässt sich das Potenzial von Smartphone-Apps auch während der Fahrt optimal ausschöpfen. Dabei lassen sich die Smartphone-Apps während des Fahrens per Sprachsteuerung aufrufen und benutzen, ohne die Hände vom Steuer nehmen zu müssen.


Durch „Ford SYNC AppLink“ können Autofahrer direkt auf Spotify zugreifen, einem der größten und erfolgreichsten Musikstreaming-Service seiner Art. Der Internet-Dienst ist in 17 europäischen Ländern verfügbar, hat mehr als 20 Millionen aktive Nutzer und rund fünf Millionen zahlende Abonnenten weltweit. Mit „Ford SYNC AppLink“ hat der Fahrer die Möglichkeit, seine gewünschten Spotify-Songs und -Playlists durch einfache Sprachbefehle zu starten. Das System versteht Angaben wie „Zufallswiedergabe“, „Wiederholen“, „Song markieren/Markierung entfernen“, „Playlist wählen“, „Musik spielen“, „Kürzlich gespielte“ oder auch „Aktuellen Titel ansagen“. Damit dürften über 20 Millionen Songs im Auto zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus schloss Ford in Europa Partnerschaften mit den Diensten Kaliki, Glympse und Aha. „Kaliki Audio Newsstand“ liefert von radiogeschulten Sprechern vorgelesene Zeitungs- und Magazinartikel. Glympse ermöglicht es den Autofahrern, ihren Freunden oder der Familie eine aktuelle Position und ihre vermutliche Ankunftszeit in Echtzeit auf einer dynamischen Karte und ganz einfach per Sprachbefehl durchzugeben. Aha fasst derweil die Zugänge zu über 30.000 Audio-Angeboten zusammen - von Entertainment bis Information. So können Autofahrer webbasierte Musik, ihre Facebook- und Twitter-Feeds, persönliche Restaurant- und Hotel-Empfehlungen, Wetterberichte und vieles mehr mobil empfangen.

Durch das „Ford Developer Program“ erhalten Entwickler sogar die Möglichkeit, eigene sprachgesteuerte Apps für eingebundene Smartphones zu kreieren. Nach der Präsentation Anfang 2013 in Las Vegas registrierten sich innerhalb von nur vier Wochen 2.500 User. Das Programm ermöglicht es App-Entwicklern rund um den Globus, ihre eigenen sprachgesteuerten Mini-Programme für die in „Ford SYNC AppLink“ eingebundenen Smartphones zu schreiben. Auch die europäische Entwickler-Community kann damit vielfältige Musik- und Entertainment-Angebote kreieren.

Zum serienmäßigen Lieferumfang des „Ford SYNC“-Systems zählt ebenfalls ein Notruf-Assistent, der die Fahrzeuginsassen nach einem Unfall umgehend mit örtlichen Rettungskräften verbindet. Wichtige Informationen, wie zum Beispiel die Position des Fahrzeuges, übermittelt das System anhand der bordeigenen GPS-Informationen in der jeweils richtigen Landessprache.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mini-News
Guerlain Chicherit schafft in einem Mini den weltweit ersten Backflip mit einem Auto.

Mini schafft weltweit ersten Backflip mit einem Auto

Snowboarder, Skater, BMX- und Motocrossfahrer und andere Freestyle-Sportarten ziehen mit ihren hohen und ebenso schwierigen Backflips (Rückwärtssaltos) auf Sprungschanzen die Zuschauer in ihren Bann. Doch …

Chevrolet Spark EV 2014

Chevrolet Spark EV: Elektro-Mini ganz groß

Chevrolet setzt die Kleinstwagen unter Strom und führt 2014 erst einmal in den USA den Spark EV auf dem Markt ein, der die beste Reichweite seiner Klasse bieten soll. Ein 130 PS starker Elektromotor treibt …

Wie viele Personen passen in einen Mini aus dem Jahr 2012?

Mini: Wie viele Personen passen tatsächlich in die …

Der Mini war und ist klein. Aber wie viele Personen passen tatsächlich in einen Classic Mini und im Vergleich dazu in einen Mini aus dem Jahr 2012? Ein Gymnastik-Team aus dem britischen East Sussex wollte es …

Mini Countryman 2013

Mini Countryman 2013: Frisch geliftet ins neue Jahr

Der Mini Countryman verbindet das Handling des klassischen Minis mit einem SUV im Kompaktformat. Dazu wuchs der Mini Countryman nicht nur in die Länge; er besitzt auch optional einen Allradantrieb. Der …

Ford EcoSport

Ford EcoSport: Der Mini-SUV kommt 2013 nach Europa

Ford rüstet sich für die Zukunft und bringt 2013 den komplett überarbeiteten EcoSport nach Europa. Der verbrauchsgünstige Mini-SUV auf Fiesta-Basis vereint die praktischen Vorteile eines Kompaktwagens mit …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das beste Modell
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das …
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
German Car of the Year 2022: Die 5 besten Autos Deutschlands
German Car of the Year 2022: Die 5 besten Autos …
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das beste Modell
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das …
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo