Ford Transit Skyliner Concept: Ein Laster voller Luxus

, 26.04.2014


Wer beim Ford Transit nur an Nutzfahrzeuge denkt, liegt völlig falsch. Ford verwandelte den Transporter mit dem Transit Skyliner Concept in einen ultra-luxuriösen Reise-Van, der es im wahrsten Sinne des Wortes in sich hat. Die Studie demonstriert die nahezu grenzenlose Vielseitigkeit der neuen Transit-Baureihe und wie Highend-Dienstleister den Großraumkastenwagen für Einsätze im VIP-Bereich anpassen können. Seine Weltpremiere feiert das Concept Car auf der New York Auto Show (18.04.2014 - 27.04.2014).


Das äußere Erscheinungsbild des Ford Transit Skyliner Concept glänzt mit einer Silber-Metallic-Lackierung, die durch die unteren Türverkleidungen, Chrom-Highlights und stylische Forgiato-Räder kontrastiert wird. Das dynamische Design spiegelt insgesamt den modernen, europäischen Look der neuen Ford Transit-Modellgeneration wider. Eine markante Linienführung, welche die Blicke auf sich zieht, verleiht dem Ford Transit Skyliner Concept bereits im Stand Dynamik und Präsenz. Zu den typischen Merkmalen zählen unter anderem der breite, trapezförmige Kühlergrill, breit ausgestellte Radläufe und große Fensterflächen.

Bei diesem Innenraum möchte man die Kinnlade nicht mehr schließen. Der kalifornische Automobilspezialist Galpin Auto Sports aus Van Nuys (Stadtteil von Los Angeles) realisierte im Innenraum des Ford Transits zahlreiche innovative Ausstattungs- und Technik-Features. Der Ford Transit Skyliner Concept stellt kein Wohnmobil dar, sondern einen äußerst luxuriösen und komfortablen Personentransporter für die Fahrt zum Hotel oder zum Restaurant. Maßgeschneiderte Gepäckstücke passen zu den lederbezogenen Luxussitzen des stilvollen Interieurs.

Vier dynamische Modi - Theater, Business, Reception und Travel - schöpfen die Kapazitäten des 15 m³ großen Laderaumvolumens auf clevere Weise aus. Darüber hinaus bietet der Luxus-Reise- und Business-Van modernste Technologien für Entertainment und mobile Kommunikation.

Beim „Theater“-Modus sind die sesselartigen Sitze der Passagiere für ein optimales Filmerlebnis in Blickrichtung zur riesigen, versenkbaren 52-Zoll-Kinoleinwand ausgerichtet, während im „Business“-Modus der Transit Skyliner Concept mit ausfahrbarem Tisch und lederbezogenen Sitzen alles für ein exklusives Meeting bietet.


Bei „Reception“ ermöglicht die Schiebetür eine Einstiegsbreite von 1,3 Metern, die Sitze lassen sich bei geparktem Fahrzeug drehen und zu einer Lounge arrangieren. „Travel“ steht schließlich für den ultimativen Reisekomfort, bei dem die Passagiere ihre Liegesitze und die einziehbare Fußstützen nach Bedarf verstellen können.

Der gesamte Innenraum, von den Sitzen bis hin zur LED-Stimmungsbeleuchtung ist dank des integrierten Steuersystems über ein Smartphone oder Tablet bedienbar. Das Entertainment-System verfügt außerdem über „Focal Utopia 7.2-Surround“-Sound mit Lautsprechern, die Ford in Handarbeit speziell für den Transit Skyliner in Frankreich fertigen ließ.

Damit keine Langeweile aufkommt, verfügt der Ford Transit Skyliner Concept über Satellitenempfang für HD-TV und über einen Medienserver mit Speicherplatz für mehr als 300 Blue-Ray-Filme oder über 1.000 DVDs. Erfrischungen erhalten Passagiere an der eingebauten Bar.

Für den Vortrieb des Ford Transit Skyliner Concept sorgt ein V6-EcoBoost-Biturbo-Benziner, der aus 3,5 Litern Hubraum satte 370 PS schöpft und im Ford F-150 zum Einsatz gelangt. Mit dieser Power ist für ein zügiges Vorankommen gesorgt.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Ford-News
Ford Mustang GT 50 Year Limited Edition

Ford Mustang GT 50 Year Limited Edition: Neu, aber …

Der neue Ford Mustang ist da: Pünktlich zum 50. Geburtstag der „Muscle Car“-Ikone, bringt Ford die neue Generation auf den Markt und feiert das Ereignis direkt zum Start mit der ab Herbst 2014 erhältlichen …

Ford Tourneo Courier 2014

Ford Tourneo Courier 2014: Der Minivan mit dem ganz Großen

Alles geht: Jetzt gibt es endlich massig Raum in einem Kleinwagen. Der neue Ford Tourneo Courier stellt einen agilen Minivan für Familie und Freizeit auf Basis des kleinen, wendigen Fiestas dar - jedoch mit …

Am 16. und 17. April 2014 steht das neue Ford Mustang Cabrio auf dem Empire State Building.

Ford Mustang: So kommt er auf das Empire State Building

Spektakulär feiert Ford den 50. Geburtstag des Mustangs in 320 Metern Höhe auf dem Empire State Building in New York - und das nicht zum ersten Mal. Bereits 1965 gab es eine ähnliche Ford Mustang-Aktion, die …

Ford Fiesta ST

Ford Fiesta ST Red 2015: Muskelspiel mit Minimalverbrauch

Rennsemmeln sind klein, agil und bieten viel Leistung für relativ wenig Geld. Zu den konsequent sportlichsten Vertretern seiner Zunft zählt zweifellos der Ford Fiesta ST mit seinem 182 PS starken …

Ford Focus ST Diesel 2015: Der neue Rivale des VW Golf GTD

Ford Focus ST Diesel 2015: Der neue Rivale des VW Golf GTD

Er sieht nicht nur scharf aus und ist durchweg dynamisch: Im 4. Quartal 2014 bringt Ford den neuen Focus ST auf den Markt, der neben dem Benziner und einem weiteren Leistungsplus erstmals mit einem kräftigen …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo