JMS BMW 1er M Coupé: Richtig heiß im Racing-Look

, 13.07.2016


Die Kompakt-Rakete wird noch heißer: Von 2011 bis 2012 erblickten nur 6.331 Exemplare des BMW 1er M Coupés (E82) das Licht der Welt. Doch der Mythos und die Begeisterung sind bis heute ungebrochen. Für eine neue optische Schärfe sorgt jetzt das JMS BMW 1er M Coupé, wenn die stolzen Besitzer nach einem heißeren Look und ein Plus an Dynamik lechzen.


Um noch höhere Kurvengeschwindigkeiten zu erzielen, besitzt das JMS BMW 1er M Coupé ein „KW Variante 3 inox-line“-Gewindefahrwerk, das sich in Höhe, Zug- und Druckstufe einstellen lässt und bei JMS für .2099 Euro in der Preisliste steht. Das Gewindefahrwerk legt das BMW 1er M Coupé an der Vorderachse um etwa 30 Millimeter und an der Hinterachse um rund 20 Millimeter tiefer.

Mit Hilfe eines eigens entwickelten Racelook-Spoilerschwerts (499 Euro) wertet JMS den Look weiter auf. Das Spoilerschwert ist leider nicht straßenzugelassen und somit nur für Motorsportzwecke verwendbar.

Eine passende Rennsport-Optik unterstreichen die „Barracuda Shoxx“-Felgen in Mattbronze. An der Vorderachse gelangen die Räder 9 x 20 Zoll (449 Euro) zum Einsatz und hinten in gewaltigen 10,5 x 20 Zoll (479 Euro). Die Bereifung misst entsprechend 245/30 R20 vorne und 295/25 R20 hinten. Darüber hinaus verbaute JMS rundum 15-Millimeter-Distanzscheiben für 249 Euro.

Unter der Haube des muskulösen BMW 1er M Coupés lauert ein 3,0 Liter großer Reihensechszylinder-Motor, der dank einer Zwangsbeatmung durch zwei Abgasturbolader serienmäßig stattliche 340 PS und 450 Nm (500 Nm mit Overboost) entwickelt. Derart ausgerüstet spurtet der Heißsporn 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Bei Tempo 250 wird dem Beschleunigungsdrang durch Eingriffe der Motorsteuerung ein Limit gesetzt.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
Alpha-N Performance BMW M2 Coupé F87

Alpha-N BMW M2 Coupé F87: Heftig! Mehr Power als der BMW M4

Das ist der kleinste M, aber der hat es faustdick hinter den Ohren: Ganz ohne Schnickschnack und mit Hinterradantrieb ausgestattet, entpuppte sich das neue BMW M2 Coupé (F87) als echte Granate, insbesondere …

G-Power BMW X5 M (F85)

G-Power BMW X5 M (F85): Stärker als ein Lamborghini …

Brutal und über 300 km/h schnell: Der neue G-Power BMW X5 M (F85) ist ein SUV, der in puncto Leistung sogar den Lamborghini Aventador in den Schatten stellt und selbst vielen Sportwagen die Rücklichter …

BMW M140i (F21)

BMW M140i (2016): Neuer Sechs-Appeal mit 340 PS

Noch intensiver und noch stärker: Der neue BMW M140i lässt es ab Juli 2016 richtig krachen. Der besonders kraftvolle Reihensechszylinder-Biturbo der neuen Motorengeneration kommt jetzt auf satte 340 PS. …

BMW M3 30 Jahre M3 Limousine (F80)

BMW M3 30 Jahre M3: Die Revolution in der …

Der Wahnsinn begann vor 30 Jahren: 1986 kam der erste BMW M3 (E30) mit 200 PS auf den Markt. Das ist der richtige Zeitpunkt, dieses Jubiläum mit einer besonders exklusiven Sonderedition des aktuellen BMW M3 …

BMW 750d xDrive G11

BMW 750d xDrive: 4 Turbos - der stärkste …

Das gab es noch nie: Gleich vier Turbos befeuern den neuen BMW 750d xDrive (G11) und den BMW 750Ld xDrive (G12) mit langem Radstand. Damit besitzt der BMW 7er den stärksten Sechszylinder-Diesel der Welt. …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel zum Sparen
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel …
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel zum Sparen
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel …
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber kein Rekord
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber …
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie sportlich ist er wirklich?
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie …
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: Super-Boost mit 680 PS
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: …
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als der VW Golf?
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo