Land Rover Defender 2011 X-Tech Limited Edition: Noch’n Landy

, 18.02.2011


Er rollt und kraxelt und watet seit 1948: der Land Rover Defender. Auch 2011 erfährt das Offroad-Urgestein wieder keine grundlegende Neuerung, sondern reizt seine große Fangemeinde mit bislang ungekannten Spezialitäten im Detail. In der exklusiven Ausgabe Land Rover Defender 2011 X-Tech Limited Edition präsentieren die Briten ihren Unverwüstlichen ab März 2011 besonders rau und hartgesotten. Die Preise beginnen in Großbritannien mit 24.995 Britischen Pfund (aktuell ca. 29.700 Euro).


Erhältlich in den beiden Außenfarben „Zermatt Silber“ oder - absolute Premiere für den Landy - „Nara Bronze“ jeweils mit schwarzem Dach und schwarzen Kotflügelumrandungen, setzt die X-Tech Edition raue Akzente mit Ecken und Kanten. Dazu passend: Neue 16-Zoll-Aluräder im Sägezahn-Design und zwei verschiedene Interieur-Linien in Schwarz oder Schwarz/Mandel mit aufgepolsterten Seitenwangen an den Sitzen.

Das Sondermodell soll trotz des rohen Auftretens kein Retromodell darstellen. Dafür sorgen unter anderem bei der Defender X-Tech Limited Edition die Rückleuchten mit LED-Technik und an Bord beheizbare Vordersitze, eine Klimaanalage, elektrische Fensterheber und eine Zentralverriegelung. Dazu außerdem eine Traktionskontrolle und das Antiblockiersystem ABS. So viel Komfort und Technik bei einem Defender hätte sich früher niemand vorstellen können.

Die Limited Edition offeriert Land Rover in den Varianten Defender 90 Hard Top, 90 Station Wagon und 110 Station Wagon, für den es noch ein Zubehörpaket gibt. Die Typisierung gibt traditionell die Länge des Radstandes in Zoll an. Der dreitürige Defender 90 und der fünftürige 110 unterscheiden sich in der Länge, die 3,89 Meter bzw. 4,64 Meter beträgt.

Sämtliche regulären Ausstattungs-Optionen sowie alles Zubehör für den Land Rover Defender helfen, die Limited Edition 2011 technisch wie optisch individuell zu gestalten. Standardantrieb, wie für alle derzeitigen Defender-Modelle, ist der 2.4-Liter-Commonrail-Diesel mit 122 PS/90 kW, 360 Nm Drehmoment und je nach Variante ein Normverbrauch von 10,3 bis 11,0 Liter pro 100 Kilometer.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

18.02.2011

Gefällt mir. Einer der letzten Richtigen Geländewagen. Hat einfach Charme.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Land Rover-News
Für 2011 verpasste Land Rover seinem kompakten SUV ein optisches wie technisches Facelift.

Land Rover Freelander 2011: Facelift und Upgrade für …

Er ist der kleinste Landy und er ist ein wahres Erfolgsmodell: Der Land Rover Freelander verließ vergangenes Jahr in Deutschland 2.419 Mal den Showroom eines Händlers, was einer gigantischen Steigerung von …

Range Rover Sport Fashion: Schick in Schale geworfen und eine reichhaltige Extra-Ausstattung.

Range Rover Sport Fashion: Schick in Schale geworfen

Schick, dynamisch und modern: Diese Eigenschaften beschreiben charaktervoll den auffällig gestylten Range Rover Sport Fashion, der darüber hinaus durch eine reichhaltige Extra-Ausstattung besticht - außen …

Arden gab sich mit dem Power-Output des neuen 4.4-Liter-TDV8-Turbodiesel nicht zufrieden.

Arden Range Rover 4.4 TDV8: Neue Power für den Super-Diesel

Von einer Passion für Performance angetrieben, gab sich Arden mit dem Power-Output des neuen 4.4-Liter-TDV8-Turbodiesel im Range Rover nicht zufrieden, der jüngst seine Premiere mit der aufgefrischten …

Die Freelander-Sondermodelle Style und Elegance lassen kaum Wünsche offen.

Land Rover Freelander Style und Elegance: …

„Style“ und „Elegance“: Die Namen der beiden neuen Sondermodelle des Land Rover Freelander 2 weisen prägnant auf den Charakter der attraktiven Angebote hin. Mit einer nochmals verfeinerten Optik und dazu mit …

Eine dickere Panzerung schützt im Land Rover Disovery vor Beschuss und Sprenstoffanschlägen.

Land Rover Discovery Armoured: Die gepanzerte Disco

Wer Angst hat, beschossen zu werden oder einem Sprengstoffanschlag zum Opfer zu fallen, aber dennoch nicht auf seinen Landy verzichten möchte, kann auf den Land Rover Discovery 2011 in einer neuen …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo