Manhart MH1 400 - BMW M135i: Die Schallmauer ist durchbrochen

, 23.03.2014


Zweifellos gehört der BMW 135i zu den heißesten Kompakt-Sportlern. 320 PS in der Serie - damit gibt sich Manhart Performance bei weitem nicht zufrieden. Das neue Maß der Dinge lautet: 405 PS, um die Insassen beim Beschleunigen regelrecht in die Sitze zu pressen, während ein ausgefeiltes Carbon-Exterieurpaket den Auftritt schärft. Selbstredend, dass auch der Innenraum eine umfangreiche, konsequent sportliche Aufwertung erhielt. Sein neuer Name: Manhart MH1 400.


Bereits optisch setzt das Carbon-Exterieurpaket den BMW M135i in Szene. Dafür sorgen ein Frontspoilerschwert, ein Heckdiffusor mit schwarzem Edelstahl-Gitter und Außenspiegelkappen. Abgerundet wird das äußere Erscheinungsbild des Manhart MH1 400 von einem sich stimmig einfügenden „ BMW M Performance“-Heckspoiler und einer exklusiven Vollfolierung in „Aluminium Längsschliff Schwarz Matt“.

In der Serie bietet der Reihensechszylinder-Motor mit TwinPower-Turboaufladung bereits 320 PS und 450 Nm, die beim BMW M135i in Verbindung mit dem Automatikgetriebe für einen Spurt von 0 auf 100 km/h in nur 4,7 Sekunden sorgen. Beim allradangetriebenen BMW M135i xDrive sind es sogar nur 4,7 Sekunden beim klassischen Spurt. Die Top-Speed liegt ab Werk bei elektronisch limitierten 250 km/h.

In der „Stage 1“ kommt der Manhart MH1 400 durch den Einsatz eines Zusatzsteuergeräts auf 390 PS und ein maximales Drehmoment von 530 Nm. Die zusätzlich mit einer neuen Abgasanlage (Downpipe mit 200-Zellen-Sportkatalysator und Endschalldämpfer mit TÜV-Gutachten) aufgerüstete „Stage 2“ durchbricht sogar die 400-PS-Schallmauer und bietet 405 PS sowie 560 Nm Maximaldrehmoment. Die neuen Beschleunigungswerte gab Manhart leider noch nicht bekannt.


Um den MH1 400 angesichts der signifikanten Power-Upgrades adäquat zu entschleunigen, rüstete Manhart beide Achsen mit hauseigenen Bremsanlagen aus. Während vorne 380 x 32 Millimeter große Scheiben von 8-Kolben-Festsätteln kraftvoll in die Zange genommen werden, wirken hinten 4-Kolben-Festsättel auf immerhin noch 356 x 32 Millimeter messende Bremsscheiben ein. Auf Wunsch gibt es eine 6-Kolben-Bremsanlage für die Vorderachse zu erwerben.

Für den Kontakt zum Asphalt sorgen die hauseigenen „Concave One“-Felgen in der neuen Gussversion des Leichtmetallrades und in den Größen 8,5 x 19 Zoll vorne sowie 9,5 x 19 Zoll hinten. Manhart besohlte die konkav geformten Einteiler mit förmlich am Asphalt klebenden „Michelin Super Sport“-Reifen im Format 225/35 R19 beziehungsweise 255/30 R19. Ein in Zug- und Druckstufendämpfung konfigurierbares „KW Clubsport“-Gewindefahrwerk sorgt dafür, dass alle Räder stets optimalen Bodenkontakt halten, während ein Sperrdifferenzial aus dem Hause Quaife die Traktion der Antriebsräder zusätzlich optimiert.

Ein besonderes Augenmerk legte Manhart beim MH1 400 ferner auf die Interieur-Veredelung. In den Fahrgastraum hielt eine Leder/Alcantara-Vollausstattung mit gelber Kontrastnaht Einzug, die neben den „BMW Performance“-Sitzen ebenso die Türinnenteile, das Sport-Lenkrad und das Tachometergehäuse, die Mittelarmlehne, die Hutablage und den Dachhimmel, inklusive der Säulen, umfasst. Darüber hinaus gibt es Zierleisten in Carbon/Aramid.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
G-Power BMW X6 M Typhoon

G-Power BMW X6 M Typhoon: Breit und bullig - Hier …

Mit halben Sachen gibt sich G-Power nicht ab und legt beim BMW X6 M noch einmal richtig nach, um das Crossover-Segment aufzumischen. Mehr Power mit atemberaubenden 725 PS und ein Widebody-Kit, der es …

RS-Racingteam BMW M235i Coupé Green Hell Edition

RS-Racingteam BMW M235i: Ausgeschlachtet und heiß gemacht

Der neue BMW M235i ist ein Rebell im Kompaktformat, der nicht nur richtig gut aussieht, sondern seine Gegner abschütteln möchte. Dieser BMW bietet sich geradezu an, als Track-Tool auf der Rennstrecke zum …

BMW 4er Gran Coupe M-Sportpaket

BMW 4er Gran Coupé: Ab in die Verlängerung

BMW erweitert konsequent seine Modellpalette und präsentiert mit dem neuen BMW 4er Grand Coupé sein erstes viertüriges Coupé in der Premium-Mittelklasse, das sich als elegante Alternative zur BMW 3er …

G-Power BMW M3 Hurricane 337 Edition

G-Power BMW M3 Hurricane 337 Edition: Mit Vollgas …

615 PS stark, 337,6 km/h schnell und jetzt mit Vollgas auf die Straße: G-Power brach auf dem Highspeed-Oval von Nardo seinen eigenen Rekord für den schnellsten BMW M3 der Welt. Grund genug, dieses Modell in …

G-Power BMW M5 V10 mit Mono-Kompressor (E60)

G-Power BMW M5 V10 (E60/E61): Leistungssteigerung …

Kurzentschlossene aufgepasst: Noch bis zum 31.01.2014 gibt es bei G-Power für den BMW M5 mit dem legendären V10-Hochdrehzahltriebwerk während einer Aktion eine deutliche Leistungssteigerung auf 580 PS für …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Cupra Ateca Limited Edition Test: Die neueste Ausbaustufe
Cupra Ateca Limited Edition Test: Die neueste …
VW Golf 8 Test 2020: Die ganze Wahrheit über den neuen Golf
VW Golf 8 Test 2020: Die ganze Wahrheit über den …
Mazda MX-30: Der erste Check - Mazdas erstes Elektroauto
Mazda MX-30: Der erste Check - Mazdas erstes …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Audi RS Q3 2020 Test: Brutale Performance hat ihren Preis
Audi RS Q3 2020 Test: Brutale Performance hat …
VW Golf 8: Voll mit neuer Technik - und einfach zu bedienen
VW Golf 8: Voll mit neuer Technik - und einfach …
Cupra Ateca Limited Edition Test: Die neueste Ausbaustufe
Cupra Ateca Limited Edition Test: Die neueste …
World Car of the Year 2020: Die Top 3 sind enthüllt
World Car of the Year 2020: Die Top 3 sind …
Autosalon Genf 2020: Die Auto-Neuheiten im Live-Stream
Autosalon Genf 2020: Die Auto-Neuheiten im …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo