Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem

, 06.08.2017


Nur 15 Jahre alt, ist Rashed Belhasa aus Dubai, besser als Money Kicks bekannt. Der junge Social Media-Star besitzt bereits seinen eigenen, 740 PS starken Ferrari F12 Berlinetta, eine der weltweit größten Sneaker-Sammlungen im Wert von über 1 Million US-Dollar, einen Privat-Zoo und vieles mehr. Jetzt legt Mr. Belhasa noch einmal nach: Als wäre die Kooperation von Louis Vuitton mit der einstigen Skateboard-Marke Supreme nicht massiv genug, ließ Money Kicks seinen Ferrari im „Supreme x Louis Vuitton“-Design folieren. Was Rashed Belhasa sonst noch treibt und woher das Geld stammt, erfahrt ihr ebenfalls bei uns.

Ferrari Supreme x Louis Vuitton: 740 PS und kein Führerschein

Supreme und Louis Vuitton gehören zu den weltweit am meisten gefälschten Marken. Durch eine Zusammenarbeit der Labels entstanden nun exklusive Taschen und Rücksäcke, die bei „Rich Kids“ besonders angesagt sind. Um in Dubai aufzufallen, reichen ein Ferrari oder ein Lamborghini nicht aus. Für Money Kicks musste für seinen Ferrari F12 Berlinetta daher eine Folierung im „Supreme x Louis Vuitton“-Design her. Die zwei berühmten Fashion-Marken aus den USA und Frankreich wird es freuen.

Den einst gelben Ferrari F12 Berlinetta schmücken jetzt auf der gesamten Karosserie zwei angesagte Marken der Fashion-Szene: Supreme x LV. Unter der Hülle des Ferrari F12 Berlinetta sitzt ein mächtiges V12-Triebwerk, das aus einem Hubraum von 6.262cm³ eine Leistung von 740 PS generiert. Dazu kommt ein maximales Drehmoment von 690 Nm bei 6.000 Touren. Derart ausgerüstet, spurtet der hinterradangetriebene Supersportwagen in nur 3,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erzielt eine Höchstgeschwindigkeit von 340 km/h. Blöd nur, dass Money Kicks seinen Werbe-Ferrari nicht selber fahren darf und er in Dubai erst mit 18 Jahren seinen Führerschein erhält.

Money Kicks: Daher stammt das Geld von Rashed Belhasa

Der luxuriöse Lebensstil, den Rashed Belhasa alias Money Kicks bei Instagram und YouTube zeigt, muss finanziert werden. Flugreisen in der First Class. Zu seiner Autosammlung gehört unter anderem ein Ferrari F12 Berlinetta. Seine Sneaker-Sammlung begann Money Kicks erst vor etwa zwei Jahren, die bereits jetzt einen unglaublichen Wert von über 1 Million US-Dollar besitzt. In der Regel gibt Money Kicks mehr als 5.000 US-Dollar für jedes Paar seltener Turnschuhe aus - das reicht von Sneakers aus Schlangenleder bis hin zu mit 24 Karat Gold veredelten Turnschuhen. Jeden Monat gibt Rashed Belhasa ca. 5.000 US-Dollar für Klamotten aus - die Turnschuhe nicht eingerechnet!

Zu erwähnen ist auch noch ein privater Zoo, in dem unter anderem Löwen leben, die Namen wie Versace und Roc tragen (benannt nach den Kindern von Mariah Carey), aber auch Frenchie (nach dem Sänger French Montana) und Soulja (vom Rapper Soulja Boy abgeleitet). Sogar sechs Liger, eine seltene Kreuzung aus Löwe und Tiger, befinden sich im Besitz des Kids.

Für einen 15-jährigen, der noch zur Schule geht, ist das eine Menge Geld. Allerdings ist Rashed Belhasa der Sohn eines sehr reichen Geschäftsmanns. Darüber hinaus bekommt Money Kicks als Markenbotschafter ein Gehalt von Crep Protect, die Pflegemittel für Sneaker herstellen. Ein äußerst erfolgreicher YouTube-Channel und ein reichweitenstarker Instagram-Account sorgen für weitere Einnahmen, wenn Rashed Belhasa dort Produkte vor die Kamera hält.

In Dubai eröffnet Rashed Belhasa bald seinen ersten Klamottenladen und bringt außerdem zwei eigene Fashion-Marken heraus: eine wird „Money Kicks“ heißen, die andere „KA1“, was für „Kings of Ambition“ steht.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Ferrari-News
Ferrari 812 Superfast

Ferrari 812 Superfast: Hardcore-Sauger zum 70sten

Keiner ist stärker: Zu seinem 70.Geburtstag lässt es Ferrari richtig krachen und präsentiert den neuen Ferrari 812 Superfast, der nur so vor Kraft und technischen Innovationen strotzt. Aber es kommt noch …

Ford GT 2017

Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine Schlappe …

Jetzt ist es raus - und das ist eine Hammer-Ansage: Wir alle ahnten, dass der Ford GT schnell sein wird. Aber dass der über 600 PS starke Supersportwagen von Ford seinen direkten Konkurrenten derart dominant …

Ferrari Enzo Jet Dragster von Ryan McQueen

Ferrari Enzo Dragster: Mit Düsentriebwerk auf 650 …

Das ist Wahnsinn: Zu den legendärsten und begehrenswertesten Supersportwagen gehört der bis Ende 2004 produzierte und nur 400 Mal gebaute Ferrari Enzo. Allerdings: 660 PS aus einem V12-Triebwerk sind schon …

Speed-Buster BMW M5 F10

Speed-Buster BMW M5 (F10): Stärker als ein Ferrari 488 GTB

Zu den am meisten unterschätzten Performance-Fahrzeugen zählt der BMW M5 (F10). Relativ dezent im Look, sorgen bereits in der Serie 560 PS für einen kraftvollen Antrieb. Insbesondere das Sondermodell „30 …

Ford GT bei den 24 Stunden von Le Mans 2016

Ford GT: Höllenreiter fahren Ferrari in Le Mans nieder

Kaltschnäuzig war die Ankündigung und erbarmungslos das Duell: 1966, vor genau 50 Jahren, holte Ford mit dem Ford GT40 einen beeindruckenden Dreifachsieg beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans im …

AUCH INTERESSANT
Porsche 911: Von 0 auf 1 Million

AUTO-SPECIAL

Porsche 911: Von 0 auf 1 Million

Diese Zahl ist magisch - und jetzt ist es tatsächlich passiert: der Porsche 911 knackte am 11. Mai 2017 die Millionenmarke mit einer ganz besonderen Ausführung des legendären Elfers. Eine Million …


TOP ARTIKEL
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für 710 PS
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für …
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine Schlappe kassierten
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Irmscher Opel Vivaro - Offiziell von Opel zertifiziert
Irmscher Opel Vivaro - Offiziell von Opel …
Lumma Range Rover Velar - Tuning mit Breitbau-Kit
Lumma Range Rover Velar - Tuning mit Breitbau-Kit
Tupacs Hummer H1 wird versteigert
Tupacs Hummer H1 wird versteigert
Richter fährt mit beschlagnahmten Luxus-Autos herum
Richter fährt mit beschlagnahmten Luxus-Autos …
JE Design Seat Leon Cupra 300 - Den Golf R rasiert
JE Design Seat Leon Cupra 300 - Den Golf R rasiert


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • Prestige Cars Logo
  • autoaid Logo