Speed-Buster BMW M5 (F10): Stärker als ein Ferrari 488 GTB

, 19.07.2016


Zu den am meisten unterschätzten Performance-Fahrzeugen zählt der BMW M5 (F10). Relativ dezent im Look, sorgen bereits in der Serie 560 PS für einen kraftvollen Antrieb. Insbesondere das Sondermodell „30 Jahre BMW M5“ lässt es mit 600 PS richtig krachen. Doch damit gab sich Speed-Buster nicht zufrieden und verpasste dem BMW M5 eine gewaltige Leistungssteigerung, so dass die Limousine jetzt mehr Power als der Ferrari 488 GTB besitzt - und das zum kleinen Preis.


Mit Hilfe einer Chiptuning-Box realisierte Speed-Buster eine Optimierung der Motorkennfelder des 4,4 Liter großen V8-Biturbo-Triebwerkes. So generiert der weltweit auf nur 300 Exemplare limitierte BMW M5 „30 Jahre M5“ fortan mächtige 695 PS und ein maximales Drehmoment von 844 Nm. Die neuen Performance-Daten gab Speed-Buster nicht bekannt. Zum Vergleich: Der serienmäßige BMW M5 „30 Jahre M5“ spurtet bereits mit 600 PS in nur 3,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Das deutliche Plus an Power von 95 PS und 144 Nm dürfte für nochmals schnellere Zwischenspurts sorgen.

Die Fahrer des BMW M5 mit Competition-Paket können sich derweil über ein nochmals deutlicheres Leistungsplus von 108 PS freuen, so dass die Power von serienmäßigen 575 PS auf 683 PS steigt. Das Drehmoment hebt Speed-Buster in diesem Falle von 680 Nm auf 839 Nm an. Besitzern des regulären BMW M5 mit 560 PS ermöglicht Speed-Buster durch die Chiptuning-Box eine zusätzliche Leistung von 71 PS und 140 Nm. Resultat: 631 PS und 820 Nm.

Der angesprochene Ferrari 488 GTB besitzt derweil einen 3,9 Liter großen V8-Biturbo-Motor mit 670 PS und 760 Nm Maximaldrehmoment - und ist dazu leichter. Der Italiener spurtet in 3,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erzielt eine Top-Speed von über 330 km/h. Allerdings kostet der Ferrari über 200.000 Euro

Die Leistungssteigerung für den BMW M5 von Speed-Buster erweist sich als echtes Schnäppchen: Preislich liegen die Boxen für alle drei Fahrzeugvarianten bei 999 Euro, wobei eine zweijährige Motorgarantie inklusive ist. Gegen einen Aufpreis von 50 Euro gibt es optional eine Smartphone-Steuerung per App.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Ferrari-News
Ford GT bei den 24 Stunden von Le Mans 2016

Ford GT: Höllenreiter fahren Ferrari in Le Mans nieder

Kaltschnäuzig war die Ankündigung und erbarmungslos das Duell: 1966, vor genau 50 Jahren, holte Ford mit dem Ford GT40 einen beeindruckenden Dreifachsieg beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans im …

Alfa Romeo 4C Spider Speciale: Was Ferrari sich nicht traute

Alfa Romeo 4C Spider Speciale: Was Ferrari sich nicht traute

Das ist der kleine Sportwagen, den Ferrari nie baute - und jetzt gibt es ihn mit einigen heißen Extras und einem Preisvorteil von satten 7.000 Euro: Der neue Alfa Romeo 4C Spider erhält eine ganze Reihe vom …

VOS Performance Ferrari 488 GTB VOS-9x

VOS Ferrari 488 GTB: Mit 900 PS kurz vor der Schallmauer

Das Turbo-Biest aus Italien knallt jetzt richtig: Der deutsche Tuner VOS Performance verpasst dem Ferrari 488 GTB die mächtige Leistung von 900 PS und dazu ein besonders cooles Carbon-Outfit. Diesem …

G-Power BMW M4 Cabrio F83

G-Power BMW M4 Cabrio: 600 PS! Jetzt so schnell wie …

Eine ziemlich scharfe Waffe ist das BMW M4 Cabrio (F83) bereits in der Serie. Doch G-Power entdeckte noch brach liegendes Power-Potenzial und verwandelte den offenen Sportwagen in eines der schnellsten …

B&B BMW M4 Cabrio F83

B&B BMW M4 Cabrio (F83): Mit 580 PS schneller …

Jetzt schlägt der Tuner richtig zu: Das neue B&B BMW M4 Cabrio (F83) ist bereits in der Serie mit mächtigen 431 PS kein Kind von Traurigkeit. Das sorgte bei den Machern von B&B dennoch nur für ein müdes …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende Euro ein
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende …
Ford Focus 2018: Der erste Check mit Insider-Informationen
Ford Focus 2018: Der erste Check mit …
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer drauf!
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer …
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen im Web-TV
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen …
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom Luxus?
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo