Range Rover Evoque Edition Britain III: Cooler Look und starke Extras

, 21.01.2015


Lässig und elegant zeigt sich der neue Range Rover Evoque Edition Britain III, der in einer Auflage von nur 100 Exemplaren nach Deutschland kommt. Als drittes Mitglied der Sondermodellreihe „Inspired by Britain“ lackierten die Macher das neueste Editionsmodell in den englischen Nationalfarben: Weiß und Rot. Über das coole Karosseriedesign hinaus besitzt der Evoque Britian III zahlreiche Extras an Bord.


Den Karosserielack in strahlendem „Fuji White“ (Weiß) ergänzt das Kontrastdach in „Firenze Red“ (Rot). Der gleiche strahlend rote Farbton setzt an den Außenspiegeln sowie an den „Range Rover“-Schriftzügen auf der Motorhaube und der Heckklappe weitere Akzente. Hinzu kommen zahlreiche Designmerkmale in coolen dunklen Tönen. Dazu zählen der Sport-Heckspoiler in „Santorini Black“ (Schwarz), die abgedunkelten Gläser für Scheinwerfer und Nebelleuchten, das dunkel getönte Panoramaglasdach und die 20 Zoll großen Leichtmetallfelgen mit fünf geteilten Speichen in hochglänzendem Schwarz.

Sofort identifizieren lässt sich das Sondermodell „Britain III“ außerdem dank seiner eigens kreierten Modellembleme mit vier Evoque-Silhouetten auf einem Zebrastreifen - eine Reminiszenz an das Cover von „Abbey Road“", eines der berühmtesten Alben der britischen Musikgeschichte von den Beatles. Das typisch britische Motiv findet sich ferner an verschiedenen Stellen des Innenraums wieder, wie zum Beispiel auf den vorderen Einstiegsleisten sowie an den Kopfstützen und selbst auf den Schlüsseln.

Darüber hinaus bringt der Range Rover Evoque Britain III eine Fülle exklusiver Ausstattungsdetails serienmäßig mit. Dazu gehören unter anderem genarbte Ledersitze in dunklem „Ebony“ mit Kontrastnähten in „Cirrus“, eine elektrische Heckklappe, dunkel getönte hintere Scheiben und ein Festplatten-Navigationssystem.


Das Technik-Paket der Extraausgabe ist reichhaltig bestückt und umfasst eine Rückfahrkamera, Einparkhilfen vorn und hinten, Scheinwerfer mit Abblendautomatik, einen Spurhalteassistenten, eine Verkehrszeichenerkennung, ein Toter-Winkel-Warnsystem, einen Annäherungssensor und ein Kollisionswarnsystem. Passend zur Optik der Karosserie eloxierten die Macher die Bedieneinheiten der serienmäßigen 9-Stufen-Automatik, des Drive-Select-Drehschalters in der Mittelkonsole und die Schaltwippen am Lenkrad in einem sportlichen roten Finish.

Für diese exklusive Sonderedition des Range Rover Evoque nennt Land Rover einen Preis von 59.970 Euro. Das Sondermodell lässt sich ab sofort bestellen - die Auslieferungen erfolgen ab April 2015. Als Basis des neuen Modells fungiert der fünftürige Evoque in der hochwertigen „Dynamic“-Ausstattung.

Seine Kraft überträgt der 2,2 Liter große SD4-Turbodiesel mit einer Leistung von 190 PS sowie 420 Nm Drehmoment an einen permanenten Allradantrieb. In Verbindung mit der Automatik dauert der Spurt von 0 auf Tempo 100 nur 8,5 Sekunden. Der Vortrieb endet bei 195 km/h. Dem gegenüber steht ein durchschnittlicher Verbrauch von 6,0 Litern Diesel pro 100 Kilometer.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Land Rover-News
Lumma Range Rover CLR R GT Evo

Lumma Range Rover CLR R GT Evo: Muskeln wie ein …

Zu den ganz Starken gehört der Range Rover mit seinen serienmäßigen 510 PS bereits ab Werk. Doch das reicht in den Metropolen dieser Welt nicht mehr aus, um aufzufallen. Daher schreit die reiche Kundschaft …

Jetzt darf der bis zu 510 PS starke Range Rover Sport richtig mit den Muskeln spielen.

Hamann Range Rover Sport Widebody: Dicke Muckies und …

Von Haus aus ist der Range Rover Sport bereits mächtig stark. Doch jetzt darf der bis zu 510 PS starke Edel-SUV richtig mit den Muskeln spielen; denn Hamann verpasst dem Briten einen unverwechselbaren …

Range Rover Sport SVR

Range Rover Sport SVR: Die Hüllen sind gefallen - …

Der atemberaubende Rundenrekord auf der Nürburgring-Nordschleife und das grollende Sound-Gewitter als verklebter Prototyp beim Goodwood Festival of Speed 2014 setzen erste Duftmarken. Jetzt ist es soweit: …

Range Rover Sport SVR auf der Nürburgring-Nordschleife

Range Rover Sport SVR: Atemberaubender Rundenrekord …

Es gibt einen neuen König unter den SUVs, der jedoch keineswegs von Mercedes-Benz, Porsche, BMW oder Audi stammt. Es ist der Range Rover Sport SVR, der am 22.07.2014 einen neuen Rundenrekord für SUVs auf der …

Lumma CLR RS Range Rover Vogue

Lumma Range Rover Vogue CLR SR: Die Transformation …

Längst hielt der Range Rover den Einzug in die Städte und auf die Prachtboulevards. Da heißt es, sich mit einem möglichst individuellen Auftritt von der „Masse“ abzusetzen. Wem ein Breitbau-Umbau zu …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


TOP ARTIKEL
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des Jahres
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des …
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der sportliche Einstieg
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der …
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV die Wende?
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo