Seat Leon Cupra 290 (2016): Neue Top-Version - alle Daten und Preise

, 18.08.2015


Noch mehr Power: Der Seat Leon Cupra 290 ist die neue Top-Version des rassigen Kompaktsportlers, der mit seiner Leistung nun ganz nah an den VW Golf R rückt. Damit nicht genug: Neue Features kommen ebenso dazu. Auf den Markt gelangt der Seat Leon Cupra 290 im Herbst 2015 zu Preisen ab 33.120 Euro und ist durchweg 500 Euro teurer als der Vorgänger. Bei Speed Heads gibt es nun schon alle Daten und Preise.


Bereits jetzt lässt sich die bisherige Top-Version, der Seat Leon Cupra 280 nicht mehr bestellen, sondern nur noch der neue Seat Leon Cupra 290, den es - wie gehabt - als Leon (Fünftürer), Leon SC (dreitüriges Sportcoupé) und Leon ST (Kombi) gibt. Der leistungsschwächere Seat Leon Cupra 265 mit 265 PS, für den sich nur rund fünf Prozent der Cupra-Käufer entscheiden, bleibt von den hausinternen Tuning-Maßnahmen unberührt und steht ab 31.820 Euro in der Preisliste.

Mehr Power über ein breiteres Drehzahlband

Das 2,0-Liter-TSI-Triebwerk steht beim frontangetriebenen Seat Leon Cupra 290 für Leistung und Performance. Statt zuvor 280 PS, generiert der Motor jetzt 290 PS bei 5.600 bis 6.500 U/min und ein maximales Drehmoment von 350 Nm, die über ein jetzt noch breiteres Drehzahlband zwischen 1.700 und 5.800 Touren anliegen. Zum Vergleich: Der Vorgänger Seat Leon Cupra 280 kam auf 280 PS bei 5.700 bis 6.200 U/min und 350 Nm von 1.750 bis 5.600 U/min.

Seat Leon Cupra 290 mit 6-Gang-DSG (ab 35.320 Euro): Mit der neuen Power spurtet der Seat Leon Cupra 290 als Fünftürer in Kombination mit dem 6-Gang-DSG (Direktschaltgetriebe) in nur 5,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die bei 250 km/h abgeregelte Höchstgeschwindigkeit ist Formsache. Dem gegenüber steht ein Durchschnittsverbrauch von 6,6 Litern Benzin auf 100 Kilometern, was einem CO2-Ausstoß von 154 g/km entspricht.

Seat Leon Cupra 290 mit 6-Gang-Handschalter (ab 33.620 Euro): In Kombination mit dem 6-Gang-Handschaltgetriebe erledigt der fünftürige Seat Leon Cupra 290 den klassischen Spurt von 0 auf 100 km/h in 5,8 Sekunden und erzielt eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Der Benzinverbrauch im Mittel beläuft sich auf 6,7 Liter je 100 Kilometer (CO2-Ausstoß 156 g/km).


Seat Leon SC Cupra 290 mit 6-Gang-DSG (ab 34.820 Euro): Der Dreitürer Seat Leon SC Cupra 290 erledigt mit dem 6-Gang-DSG den klassischen Spurt von 0 auf 100 km/h in 5,6 Sekunden und beendet den Vortrieb bei einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Der kombinierte Spritverbrauch des Sportscoupés beläuft sich auf 6,5 Liter pro 100 Kilometern. Den CO2-Ausstoß gibt Seat mit 149 Gramm pro Kilometer an.

Seat Leon SC Cupra 290 mit 6-Gang-Handschalter (ab 33.120 Euro): Als Handschalter absolviert der Seat Leon SC Cupra 290 den Sprint von 0 auf 100 km/h in 5,7 Sekunden und erreicht ebenfalls eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Dabei begnügt sich das Sportcoupé durchschnittlich mit 6,7 Litern Benzin auf 100 Kilometern. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 156 g/km.

Seat Leon ST Cupra 290 mit 6-Gang-DSG (ab 36.450 Euro): Der starke Kombi Seat Leon ST Cupra 290 meistert mit DSG den Spurt von 0 auf 100 km/h in nur 5,9 Sekunden und beendet seinen Vortrieb bei einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Der durchschnittliche Kraftstoffkonsum beträgt 6,6 Liter pro 100 Kilometer (CO2-Ausstoß 154 g/km).

Seat Leon ST Cupra 290 mit 6-Gang-Handschalter (ab 34.750 Euro): Der handgeschaltete Seat Leon ST Cupra 290 sprintet in 6,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erzielt eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Den Benzinverbrauch im Mittel gibt Seat mit 6,8 Litern auf 100 Kilometern an. Die C02-Emissionen belaufen sich auf 158 g/km.


Modelljahr 2016: Neue Features an Bord des Seat Leon Cupra Mit dem Modelljahr 2016 erhält der Seat Leon Cupra optional neue Features, wie zum Beispiel die „Full Link“-Technologie, welche die Smartphone-Oberfläche auf den Touchscreen des „Seat Media System Plus“ spiegelt (Aufpreis für die Konnektivität 170 Euro). Ebenso neu: eine Verkehrszeichenerkennung (150 Euro) und eine Rückfahrkamera (250 Euro).

Ein noch stärkerer Seat Leon bahnt sich an - sogar mit Allrad?

Seat machte Andeutungen, dass eine noch stärkere Version des Leons kommen könnte. Das heizt zusätzlich die Spekulationen um einen Allradantrieb an, obwohl die serienmäßige Vorderachs-Differentialsperre des Seat Leon Cupras bei dem Fronttriebler hervorragende Dienste leistet. Da der Cupra 2016 seinen 20. Geburtstag feiert, wäre das der ideale Zeitpunkt zur Präsentation einer noch kompromissloseren Performance-Version.

Zum Vergleich: Der 2,0-Liter-TSI-Benziner des allradangetriebenen VW Golf R generiert 300 PS von 5.500 bis 6.200 U/min und ein maximales Drehmoment von 380 Nm, das zwischen 1.800 und 5.500 Touren anliegt. So ausgestattet, spurtet der VW Golf R in Verbindung mit dem 6-Gang-Doppelkupplungsgertriebe (DSG) in 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h und mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe in 5,1 Sekunden. Die Top-Speed liegt in beiden Fällen bei 250 km/h.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Seat-News
Die italienische Polizei setzt jetzt auf den Seat Leon aus Spanien.

Autsch! Italiens Polizei kehrt Fiat den Rücken und …

Mamma mia! Das ist das Aus für Fiat - und Alfa Romeo ist es schon länger nicht mehr: Die italienische Polizei setzt jetzt auf den Seat Leon aus Spanien. Selbstredend, dass dieser Seat für die Polizei einige …

Der Seat Leon ST Cupra holte einen neuen Rekord auf der Nürburgring-Nordschleife.

Seat Leon ST Cupra: Neuer Rekord auf …

Erneut fiel auf der legendären Nürburgring-Nordschleife ein Rekord: Der neue Seat Leon ST Cupra bezwang in einer Zeit von nur 7:58,1 Minuten die 20,832 Kilometer lange Nordschleife - so schnell wie kein …

Seat Alhambra 2015 Facelift

Seat Alhambra 2015: Facelift mit dicken Preisvorteilen

Neuer Rekord: Im vergangenen Jahr verkaufte sich der Seat Alhambra so gut wie nie zuvor. Das hielt Seat nicht davon ab, den durchgestylten Familien-Van mit neuen Design- und Technikhighlights sowie der …

Seat Sun: Jetzt zuschlagen! Bis zu 4.500 Euro Sonnenrabatt

Seat Sun: Jetzt zuschlagen! Bis zu 4.500 Euro Sonnenrabatt

Dicke Preisvorteile, umfangreiche Komfortausstattungen und dazu noch satte Rabatte: Seat legt zum Jahresbeginn mächtig vor und schont mit den neuen „Sun“-Sondermodellen für die Baureihen Mii, Ibiza, Toledo, …

JE Design Seat Leon ST FR 2.0 TDI Kombi

JE Design Seat Leon ST FR: Geschärfter Kombi mit Eilzuschlag

Er bietet den Platz eines ganz Großen und jetzt gibt es dazu die Extra-Sportlichkeit: Der Seat Leon ST FR begeistert junge Familien. Doch es geht noch mehr: JE Design verwandelt den Kombi mit dem Top-Diesel …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


TOP ARTIKEL
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des Jahres
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des …
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der sportliche Einstieg
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der …
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV die Wende?
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo