Toyota Life Time Fitness RAV4: Naherholungsgebiet auf vier Rädern

, 02.02.2014


Triathlon ist eine Sportart der Gegensätze: Kaum eine andere Disziplin erfordert einerseits so hartes Training und andererseits möglichst uneingeschränkte Entspannung, um sich nach dem Wettkampf von den Strapazen zu erholen. Toyota schaffte es, diesen Zwiespalt im Life Time Fitness RAV4 zu vereinen. Dazu warf Toyota seine ganze Kreativität in die Waagschale und holte sich zudem Rat bei den US-Triathleten Sarah Haskins, Andy Potts und Hunter Kemper, um den Toyota RAV4 perfekt auf die Bedürfnisse der Extremsportler abzustimmen.


So befinden sich im Kofferraum des Show Cars neben einer Heißwasser-Dusche mit einem 19 Liter großen Tank ein Trockner für die nassen Klamotten sowie Stauraum für das restliche Equipment. Erholen können sich die Athleten zudem auf den vorderen Massagesitzen, während sie sich auf dem integrierten iPad die Rennstatistiken zu Gemüte führen.

Damit nicht genug der Entspannung: Im Fond hält ein Kühlschrank Getränke kalt und ein kleines Regal Snacks bereit, die mit dem Blendtec-Mixer zu einem gesunden Imbiss zubereitet werden können. Zudem lässt sich ein kabelloser Lautsprecher per Bluetooth mit dem Infotainment-System des Toyota Life Time Fitness RAV4 verbinden, um rund um das Auto entspannende Musik genießen zu können. Die beiden Fahrräder sind auf dem eigens angefertigten Dachgepäckträger sicher untergebracht und zudem leicht erreichbar.

Für den Vortrieb sorgt im Toyota Life Time Fitness der bekannte 2,5-Liter-Vierzylinder-Benziner mit 178 PS bei 6.000 U/min und einem maximalen Drehmoment von 233 Nm bei 4.100 Touren. Ein automatisches Sechsgang-Getriebe schickt die Power entweder in Richtung Vorderachse oder verteilt sie an alle vier Räder. Den Sprint von 0 auf 100 km/h absolviert das SUV in 10,7 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 180 km/h.


Der Toyota Life Time Fitness RAV4 wird die von den Japanern gesponserten Sportler zukünftig bei ausgewählten Wettkämpfen begleiten. Und die freuen sich schon auf das automobile Teammitglied. „Dieser Toyota RAV4 vereint die Leidenschaften eines Triathleten wie Gesundheitsbewusstsein, einen aktiven Lebensstil und das eigene Verlangen, im Sport immer schneller und cleverer zu agieren“, sagt Sarah Haskins, die in ihrer bisherigen Karriere 29 Siege bei Profi-Wettkämpfen holte und 2008 zum US-amerikanischen Olympia-Team gehörte. „Die innovativen Ausstattungsdetails des Autos werden uns dabei helfen, in unserem Sport immer besser zu werden und gleichzeitig dafür sorgen, ein wenig entspannen zu können.“

„Wir schwimmen, fahren Rennrad und laufen in unserem Sport. Es ist großartig zu sehen, wie diese drei Disziplinen in diesem Toyota RAV4 vertreten sind“, pflichtet ihr Andy Potts bei. „Es gibt keinen Triathleten, der dieses Auto nicht liebend gerne in seinem Team hätte“, ergänzt der Olympiateilnehmer 2004, der im gleichen Jahr die Pan America Games in Rio de Janeiro gewann und 2007 Sieger der Ironman-Weltmeisterschaft wurde.

Hunter Kemper schlägt in die gleiche Kerbe: „Ich finde es toll, dass ich meinen Beitrag zu diesem Projekt leisten konnte und kann es gar nicht erwarten, den Toyota Life Time Fitness RAV4 hinter der Ziellinie stehen zu sehen“, sagt der viermalige Olympia-Teilnehmer, der einer der am höchsten dekorierten US-Triathleten überhaupt ist.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Toyota-News
Toyota FT-1 Concept

Toyota FT-1: Kampfansage mit neuem Sportwagen

Atemberaubend ist das, was der Toyota FT-1 zeigt: die Japaner präsentieren mit diesem Konzeptfahrzeug die Richtung des künftigen Sportwagen-Designs von Toyota, das beeindruckender nicht sein könnte und einem …

Toyota CamRally

Toyota CamRally: Biedermann wird zum heißen Rallye-Geschoss

Toyota besitzt eine große Rallye-Tradition, verließ den Querfeldein-Zirkus jedoch bereits vor vielen Jahren. Dabei wird es wohl noch eine Weile bleiben; denn der Toyota CamRally ist ein Showcar, das leider …

Toyota Tundra Taste of Texas

Toyota Tundra Taste of Texas: Barbecue-Mobil mit …

Fette Steaks und noch fettere Pickups charakterisieren den texanischen Lifestyle mindestens genauso gut wie Cowboy-Hüte und Kautabak. Was liegt also näher, beides miteinander zu vereinen und das perfekte …

Toyota Ultimate Dream Ski 4Runner

Toyota Ultimate Dream Ski 4Runner: Mit Party-Zone …

Freestyle-Skiing ist eine der spektakulärsten Wintersportarten überhaupt. Einer der Helden der Szene ist Simon Dumont - und der half Toyota nun dabei, einen der spektakulärsten Offroader überhaupt zu bauen. …

Toyota FJ Cruiser Ultimate Edition

Toyota FJ Cruiser Ultimate Edition: Zum Abschied so …

Der Toyota FJ Cruiser verabschiedet sich bald in den Ruhestand. Aber nicht, ohne mit einem letzten Sondermodell „Auf Wiedersehen“ zu sagen. So erweist sich der Toyota FJ Cruiser Ultimate Edition laut …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
Toyota Aygo X 2022 Test: So sparsam kann ein Stadtauto sein
Toyota Aygo X 2022 Test: So sparsam kann ein …
Skoda Enyaq RS Test: Stark, aber das fehlt dem Elektro-RS
Skoda Enyaq RS Test: Stark, aber das fehlt dem …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
Bridgestone Potenza Race Test: Wie gut ist dieser Semislick?
Bridgestone Potenza Race Test: Wie gut ist …
Lenkgetriebe: Das sind die ersten Anzeichen eines Defekts
Lenkgetriebe: Das sind die ersten Anzeichen …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo