Video: Höllen-Rennen! Alter BMW M5 versägt Bugatti Veyron

, 04.10.2015

Eigentlich ein ungleiches Duell: Ein Bugatti Veyron mit 1001 PS tritt bei einem Rennen gegen einen alten BMW M5 E34 an, der von 1988 bis 1995 gebaut wurde und damit mindestens 20 Jahre auf dem Buckel hat. Doch es kam alles anders, als der BMW M5 anfing, Flammen zu spucken.

Heißes Rennen: BMW M5 E34 gegen Bugatti Veyron

1001 PS und unglaubliche 1250 Nm Maximaldrehmoment generiert der 7.993 cm³ große Sechzehnzylinder-Motor des Bugatti Veyron. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h beträgt sagenhafte 2,5 Sekunden. Aus dem Stand auf 200 km/h vergehen nur 7,3 Sekunden und den Spurt von 0 auf 300 km/h erledigt der Veyron in 16,7 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 407 km/h.

Das sollte eine klare Sache für den Bugatti Veyron gegen einen alten tiefschwarzen BMW M5 E34 sein. Sich des Sieges beim Dragrace sicher, fährt der Bugatti Veyron mit hoher Speed zur Landebahn eines Flugplatzes. Dahinter der alte Bimmer. Der Veyron gibt richtig Gas. Aber der BMW M5 lässt sich nicht abschütteln. Plötzlich schießen Flammen aus der Abgasanlage des BMW und der M5 fängt an, richtig brachial nach vorne zu schieben.


Die Insassen des Bugatti Veyron können nicht glauben, was gerade passiert. Währenddessen setzt sich der BMW M5 E34 immer weiter ab und zeigt dem Veyron schließlich nur noch die Rücklichter.

Die Auflösung bringt es ans Licht: Der Hinterrad angetriebene BMW M5 E34 wird von einem mächtigen Turbo-System befeuert, das aus dem Bimmer rund 900 PS herausholt. Zum Vergleich: In der Serie leistete der 3,6-Liter-Reihensechszylinder-Motor des BMW M5 E34 von 1988 bis 1992 nur 315 PS und 360 Nm, die einen Sprint von 0 auf 100 km/h in 6,3 Sekunden ermöglichten.

Im Frühjahr 1992 erhielt der M5 eine Modellpflege. Der Motor besaß einen auf 3,8 Liter vergrößerten Hubraum und leistete 340 PS und 400 Nm, so dass der klassische Sprint von 0 auf 100 km/h in 5,9 Sekunden erfolgte. Die Höchstgeschwindigkeit lag bereits damals in der Serie bei elektronisch limitierten 250 km/h.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
BMW X4 m40i (F26)

BMW X4 M40i 2016: Heiße Performance-Version mit neuem Motor

BMW hat es getan und verpasste dem BMW X4 (F26) eine heiße Performance-Variante: Der neue BMW X4 M40i lässt es sogar richtig krachen und besitzt einen komplett neu entwickelten Sechszylinder-Reihenmotor mit …

BMW i3 Polizei

BMW i3 Polizei: Lautlos auf Verbrecherjagd

Elektrisierender kann die Verbrecherjagd nicht sein: Die bayerische Polizei setzt jetzt in München auf den BMW i3. Mit 170 PS/125 kW lässt es das Elektroauto bei Bedarf richtig krachen. Dazu besitzt der BMW …

BMW 7er-Reihe G12

BMW 7er 2016 (G11/G12): Das sind die neuen Antriebsvarianten

Jetzt gibt es den Nachschlag: Mit einem klaren Führungsanspruch und vollgestopft mit Hightech, startete der neue BMW 7er mit kurzem Radstand (G11) und langem Radstand (G12) richtig durch. Doch bereits im …

BMW M6 Coupé Competition Edition

BMW M6 Coupé Competition Edition: Extraschnell mit 600 PS

Brutal wie ein Muscle Car ist bereits das herkömmliche BMW M6 Coupé mit 560 PS. Doch das reichte den Machern nicht: Der neue BMW M6 Coupé Competition Edition kommt auf 600 PS und ist dazu extraschnell. …

Mazda Koeru Concept

Mazda Koeru: Knallhart! Mazda CX-4 tritt gegen den BMW X4 an

Dies ist der nächste Schritt: Der Mazda Koeru gibt bereits einen Ausblick auf das neue SUV-Coupé des japanischen Autoherstellers, der in jüngster Zeit einen Design-Knaller nach dem anderen in Serie bringt …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende Euro ein
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende …
Ford Focus 2018: Der erste Check mit Insider-Informationen
Ford Focus 2018: Der erste Check mit …
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer drauf!
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer …
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen im Web-TV
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen …
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom Luxus?
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo