VW Passat TDI BlueMotion 2015: Die neue Spar-Offensive

, 21.05.2015


Nur 3,7 Liter Diesel auf 100 Kilometern und dennoch bis zu 210 km/h schnell: Unternehmen werden den neuen VW Passat und VW Passat Variant (Kombi) als Geschäftswagen lieben. Jetzt stehen die Preise fest: Der Passat BlueMotion ist als Limousine ab 29.425 Euro erhältlich, die Preise für den Passat Variant BlueMotion starten ab 30.500 Euro. Vorbestellungen nimmt Volkswagen ab sofort entgegen.


Für den Vortrieb des neuen VW Passat BlueMotion sorgt ein 1,6 Liter großer TDI-Motor in Verbindung mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe. Das Aggregat entwickelt eine Leistung von 120 PS bei 3.600 bis 4.000 U/min. Das Maximaldrehmoment von 250 Nm liegt von 1.750 bis 3.000 Touren an. Das reicht aus für einen Spurt von 0 auf 100 km/h in 10,8 Sekunden (Variant 11,0 Sekunden) und eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h (Variant 208 km/h).

Doch viel wichtiger: Sowohl die Limousine als auch der Kombi benötigen nur 3,7 Liter Diesel auf 100 Kilometern (innerorts 4,3 l/100 km, außerorts 3,3 l/100 km). Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 95 g/km.

Möglich werden diese Bestwerte durch die Kombination von effizienter Antriebstechnik und gezielten Aerodynamik-Maßnahmen. So gehören zum Serienumfang unter anderem 16 Zoll große Leichtmetallräder im Design „Kopenhagen", ein aerodynamisch optimiertes Kühlerschutzgitter und eine Kühlerjalousie. Der Spritsparer lässt sich darüber hinaus an „BlueMotion“-Schriftzügen am Kühlergrill, auf den Kotflügeln und auf der Gepäckraumklappe erkennen.

Für viel Stauraum ist insbesondere beim Variant gesorgt: Das Kofferraumvolumen des Kombis beträgt 650 Liter. Wird der Gepäckraum bis unter das Dach beladen, birgt das Ladevolumen sogar 1.780 Liter. Bei aufgestellter Sitzbank ist der Kofferraum 1,172 Meter lang, bei umgeklappten Sitzen 2,018 Meter. Im Fall der Limousine sind es 586 bis 1.152 Liter Gepäckraumvolumen beziehungsweise eine Länge von 1,194 Meter bei aufrechten Rücksitzen und 2,052 Meter bei umgeklappter Rücksitzbank.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Volkswagen-News
VW Volkswagen Golf Variant Biturbo Edition

VW Golf Variant Biturbo Edition: Power-Diesel mit …

Das machte noch niemand zuvor: 14 Azubis von Volkswagen Sachsen verpflanzten den stärksten, jemals von Volkswagen angebotenen Vierzylinder-Turbodiesel in einen VW Golf Variant. Damit nicht genug: Mit seinem …

VW Volkswagen Golf GTI Clubsport

VW Golf GTI Clubsport 2016: Jetzt gibt es die Details

Was viele noch nicht wussten, gibt es jetzt im Detail: Kaum ein Auto zog ein größeres Interesse auf sich wie der VW Golf GTI Clubsport. Noch eine seriennahe Studie, wird der stärkste jemals in Serie gebaute …

Oettinger VW Volkswagen Golf R500

Oettinger VW Golf 500R: Wahnsinnige Speed für 150.000 Euro

Es ist vollbracht - und es kommt noch deutlich mehr: Der neue Oettinger VW Golf 500R lässt es mit 518 PS richtig krachen. Dabei sorgt kein Vierzylinder-Motor für den Vortrieb, sondern ein …

VW Volkswagen Golf GTI Dark Shine

VW Golf GTI Dark Shine: Azubi-Offensive mit fast 400 PS

Richtig krachen ließen es die Auszubildenden von Volkswagen und entwickelten den 395 PS starken VW Golf GTI Dark Shine. Nicht nur eine Arbeit auf dem Papier: Der Nachwuchs durfte das beeindruckende Geschoss …

VW Volkswagen Golf GTI Clubsport

VW Golf GTI Clubsport: Der stärkste GTI aller Zeiten …

Anfang 2016 ist es soweit - dann geht mit dem VW Golf GTI Clubsport der stärkste jemals in Serie gebaute Golf GTI in Serie, um gebührend den 40. Geburtstags des Golf GTI zu feiern. Der Preis wird ca. 35.000 …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
BMW X5 2019 Test: Die Neuheiten - und was sie bewirken
BMW X5 2019 Test: Die Neuheiten - und was sie …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
VW ID.6 Roomzz: Enttarnt! So kommt die Serienversion
VW ID.6 Roomzz: Enttarnt! So kommt die …
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
EU-Beschluss: Tempolimit für alle neuen Autos ab 2022
EU-Beschluss: Tempolimit für alle neuen Autos ab …
Porsche Cayenne Coupé: Der erste Check und der Preis
Porsche Cayenne Coupé: Der erste Check und der …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo