Wheelsandmore Lamborghini Gallardo LP 620-4: Schönheit der grünen Kraft

, 03.07.2012


„Die Zukunft ist grün“ - das sieht Wheelsandmore genauso, allerdings aus einer anderen Perspektive. Bester Beweis der konträren Auffassungen ist der neue Lamborghini Galardo LP 620-4 Green Beret auf Basis des aktuellen Gallardo Superleggera LP 570-4. Die neue Nomenklatur verrät es bereits: Der italienische Hochleistungs-Athlet, der kein Gramm zu viel am Leib hat, erstarkt auf satte 620 PS und erfreut sich weiterer Features, die von neuen Felgen bis hin zum rennerprobten Spezial-Gewindefahrwerk reichen.


Wen die werksmäßig angebotenen 570 PS und 540 Nm Drehmoment des Lamborghini Gallardo Superleggera nicht zufrieden stellen, für den hält Wheelsandmore ein feuriges Upgrade bereit. Der Tuner kombiniert eine handgefertigte Edelstahlabgasanlage mit einer digital frei programmierbaren, funkfernbedienbaren Klappensteuerung und durchsatzstärkeren Carbon-Frame-Luftfiltern mit einer optimierten Steuerelektronik.

Durch den Eingriff entlockt Wheelsandmore dem 5,2 Liter großen V10-Triebwerk zusätzliche 50 PS und 50 Nm mehr Drehmoment. Die neuen Performance-Daten gab der Tuner leider nicht bekannt. In der Serie spurtet die Fahrmaschine mit dem klangvollen Beinamen „Superleicht“ in nur 3,4 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erzielt eine Top-Speed von 325 km/h. Die zusätzlichen 50 PS dürften sich noch durchzugsstärker auswirken.

Das Design, was Wheelsandmore unberührt ließ, konzentriert sich auf die pure Essenz der Formensprache. Plastische, weit herausgezogene Stege fassen die großen Lufteinlässe trapezförmig ein. Zusammen mit der V-förmig zugespitzten Nase und dem Tagfahrlicht aus Leuchtdioden verleihen die schwarzen Stege der Front einen messerscharfen Look. Zudem steigert das Design die Zufuhr an Kühlluft und erhöht so den Anpressdruck auf der Vorderachse.


Auch der voll verkleidete Unterboden des Lamborghini Gallardo Superleggera, die Leisten an den Seitenschwellern und der Diffusor, der die vier großen Endrohre der Abgasanlage umschließt, verbessern die aerodynamischen Ergebnisse. Der Lamborghini Gallardo LP 570-4 Superleggera besitzt serienmäßig einen Heckflügel.

Um dem Look seine eigene Handschrift zu verpassen, verbaute Wheelsandmore seine neuen Felgen des Typs „6Sporz²“. Die handgefertigten, mehrteiligen Schmiederäder rotieren an der Lenkachse in 9,0 x 20 Zoll mit Reifen im Format 245/30 und an der Hinterachse auf 11,0 x 20 Zoll messenden Pendants mit 295/25er-Pneus. Durch die dreiteilige Felgenbauweise lassen sich sämtliche Komponenten in Farb- und Oberflächengestaltung an die Wünsche des Kunden anpassen. Beim „Green Beret“ harmonieren die Schmiedefelgen in mattem Schwarz sportlich dezent mit einer Outline in Wagenfarbe.

Um dem rassigen Italiener sportlichere Fahrwerte und ein aggressiveres Auftreten zu verleihen, installierte Wheelsandmore ein rennerprobtes Spezial-Gewindefahrwerk mit einstellbarer Zug- und Druckstufendämpfung, das sich zur Vermeidung teurer Schäden am Unterboden und der Karosserie an der Vorder- und Hinterachse hydraulisch um bis zu 40 Millimeter per Knopfdruck anheben lässt. Dieses bei Wheelsandmore LCS (Level-Control-System) genannte Fahrwerkssystem empfiehlt sich automatisch bei Betrachtung der in Serie reichlich applizierten Vollcarbon-Elemente.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Lamborghini-News
Der DMC Aventador LP 900 bringt eine stattliche Leistungssteigerung um 200 PS hervor.

DMC Lamborghini Aventador LP 900 Molto Veloce: …

Der namhafte deutsche Lambo-Tuner DMC verhalf dem Lamborghini Aventador nochmals auf die Sprünge. Dass DMC des Italienischen mächtig ist, beweisen die Supersportwagen-Veredeler, indem sie das Ergebnis „DMC …

Serienmäßige 700 PS und 690 Nm Drehmoment zerren an den vier Antriebssträngen.

Wheelsandmore Lamborghini Aventador LP 777-4: Der …

Auf brachiale Höchstleistung getrimmt und mit einem Design ausgestattet, das die Schönheit aggressiver Kraft verkörpert, scharrt der Lamborghini Aventador LP 700-4 mit seinen Hufen. Mit 777 PS wartet der …

Lamborghini Urus Concept

Lamborghini Urus: Der Kampfstier unter den Performance-SUV

Lamborghini steht für Extreme - und schon bald auch im Segment der Performance-SUV. Den Ausblick auf einen ausgeprägten Supersportler unter den Offroadern bietet die neue Lamborghini-Studie „Urus“, die von …

Prindiville Lamborghini Aventador: Diät statt Bodybuilding

Prindiville Lamborghini Aventador: Diät statt Bodybuilding

Um das Leistungsgewicht - also die Kilogramm, die ein PS schleppen muss - zu verbessern, kann man zwei Richtungen einschlagen: Mehr Power durch Motor-Tuning oder relativ mehr Power durch Gewichtseinsparung. …

RENM Lamborghini Aventador LP700-4 LE-C

RENM Lamborghini Aventador LP700-4 LE-C: Ein Bulle …

Der 700 PS starke Lamborghini Aventador LP700-4 gilt derzeit als der schnellste und sportlichste Serien-Lamborghini. Sein Design ist so außerordentlich markant wie seine beeindruckenden Fahrleistungen. Doch …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo