Players Run: Auf dem Highway ist die Hölle los

, 20.05.2003

Am 15. Februar 2003 starteten im Rahmen des Players Run in Los Angeles 50 Sportwagen zu einer 3.500 Meilen langen 7tägigen Rallye nach Miami. Am Start wimmelte es nur so von attraktiven Fahrzeugen: Ferraris, Porsches, Mercedes, Dodge Vipers und Hummers – darunter auch ein Ferrari F40 und der Straßenflitzer Lotus 340 R eines Engländers. Wir, das sind Andreas und ich, wählten für dieses Event einen neuen, komfortablen 7er BMW, der uns ein treuer Begleiter wurde. Unter den Teilnehmern befanden sich unter anderem Danger Ehren von MTV Jackass, die deutsche Hip Hop Gruppe „Massive Töne“, der zweimalige Le Mans-Gewinner Roland Linder sowie einige spezielle Exzentriker, die ich bereits auf der Gumball Rally im Jahre 2002 kennen lernte. Doch welche Strecke wir genau fahren würden, war uns nicht bekannt. Um es spannender zu machen, erhielten wir jeden Tag beim Start eine grobe Beschreibung des nächsten Etappenziels. Die Route konnte jedes Team für sich wählen. Es gab keine Gewinner: Es galt der Spaß auf vier Rädern, um mit den anderen eine große mobile Party zu feiern. Und es wurde eine atemberaubende Fahrt von der West- zur Ostküste der USA durch Wüsten, Steppen, Sümpfe und Berge.



Weiter zur ersten Etappe von Los Angeles nach Las Vegas

25 Kommentare > Kommentar schreiben

26.08.2003

ich wäre nur zu gerne dabei gewesen!

26.08.2003

Schau mal unter [url]www.torpedorun.de[/url] ;)

05.01.2004

Moin, ist das Zufall, dass bei torpedorun.de Bilder von C.Brinkmann zu finden sind. Oder hat dieser da etwa auch die Finger mit im Spiel??? ;) Denn wenn es so wäre, weiß er bestimmt noch mehr über den Torpedorun. Zum Beispiel wie man sowas organisiert, und wie man an Sponsoren rankommt. Denn die Panung einer solchen Veranstaltung, bzw. die Mithilfe wäre das non plus ultra. :D

05.01.2004

Schau einfach mal unter [url]www.torpedorun.de[/url] unter Informationen -> Veranstalter. ;)

05.01.2004

Ja ja, Veranstalter hatte ich ja gesucht.....Aber das Impressum hatte ich wohl übersehen!

05.01.2004

Du kannst doch auch teilnehmen ;)

05.01.2004

Ich weiß, aber das Veranstalten macht mir min. genau so viel Spass. Glaub ich

05.01.2004

Für die Organisation an sich haben wir ein gut eingespieltes Team. Aber ich habe auch Deine E-Mail beantwortet. Schaue einfach mal in Dein Postfach. ;)

10.01.2005

Hoi zusammen, ui das hört sich aber spannend an! Lief schon das erste Rennen?! War es erfolgreich?! Bei sowas mitzuwirken ist sicher auf jeden Fall was besonderes :O))) gruß Christoph

10.01.2005

Die Teilnahme an derartigen Rennen macht irre Spaß. Ohne den Event hätte ich keine Fotos machen können. ;) Hier die Fotogalerien vom Players Run und weiteren Events dieser Art: [URL=https://www.speedheads.de/index.php?area=galleries&page=gallery&gallery=12]Players Run im Jahr 2003 (114 Bilder)[/URL] [URL=https://www.speedheads.de/index.php?area=galleries&page=gallery&gallery=2]Gumball 3000 im Jahr 2002 (357 Bilder)[/URL] [URL=https://www.speedheads.de/index.php?area=galleries&page=gallery&gallery=14]Memorial Run im Jahr 2003 (100 Bilder)[/URL] Einen Bericht inklusive Fun-Video gibt es auch vom Memorial Run: [URL=https://www.speedheads.de/forum/showthread.php?s=&threadid=49]Special über den Memorial Run[/URL]

10.01.2005

Na wenn das nicht eine prompte Antwort ist.... :-) Da hab ich ja erstmal zu tun mit dem Video und den vielen Fotos. Nicht schlecht :-) Wann ist der nächste Torpedorun?! Hast du ne Zahl wieviele teams angetreten sind?! Grüße aus Berlin Christoph

10.01.2005

Sobald die Daten für den Torpedo Run feststehen, werde ich die auch bei Speed Heads veröffentlichen. Wir warten noch auf einige Daten der VIP-Events, die wir gerne integrieren möchten und den Teilnehmern sehr viel Spaß bereiten werden. Bitte noch etwas geduld ... die Daten und weitere Infos werden kommen. ;)

10.01.2005

hmmm das klingt lecker.... *g* Da kommt mir die Idee vom Praktikanten die der "Graf" weiter oben gemacht hat wieder in den Sinn..... du suchst nicht zufällig einen? ;O) *fg* Mensch ich klicke mir grad die Finger wund bei den vielen Bilder... einfach spitze.. Christoph

10.01.2005

ich persönlich - finde es sehr interessant - mal sehen - vielleicht werde ich teilnehmen - muss nur noch Lorad überreden als Beifahrer. Aber das geeignette Auto - muss mal mit einem Kunden Reden.:D

10.01.2005

Hi Gecko, an was für ein Auto denkst du da?! :O))

11.01.2005

Nen Kunde von mir hat ein Autohaus - Privatverkauf - hab Ihn zwar schon lange nicht mehr gesehen, aber mal schuan. Er fährt einen 360 Modena Spyder - Du sitzt zwar wie auf einem Schleifbock - und einparken konnte ich überhaupt nicht, da ich hinten nichts gesehen habe. - Ich frag Ihn mal bei gelegenheit - kost ja nichts das Fragen - Kostenlos werde ich Ihn mit sicherheit nicht bekommen. mal schaun. Oder nen Tuareg V10 TDI - mit meiner Kiste nene Vieleicht hab ich auch dann das passende Auto selber - da meine Kiste im Mai aus der Leasing geht. Und ich brauch ja was neues. wie gesagt mal schaun - Idee Golf 1 GTI Pirelli Bj 1983 mit Nokke - da fällste auf.

11.01.2005

heheh Moin ;O) Na n Modena würde schon ziemlich rocken, aber irgendfahren mir da meisst zu viele Ferrari's rum ;O) Das mit dem Golf wär sicher n Gaudi... aber der muss dann schon gut PS haben, damit's auch Spaß macht :o) Wieviel PS hat n GTI mit Nocke?! ca. 170? Vorne ist ja schon besetzt, aber falls dann noch n Rücksitz frei ist..... ;-) gruß Christoph

11.01.2005

125 -135 PS bei 800kg - reicht zu spass haben - glaub mir. wir sollten aber beim Thema bleiben sonnst gibts haue vom Admin

11.01.2005

hehe geht doch weitestgehend ums Thema, aber hast recht ;-) Gruß Christoph

11.01.2005

es geht ja noch immer um Events dieser Art, so dass ich noch nciht einzugreifen brauchte. ;) Aber wie gesgat ... sobald die Daten etc. feststehen, werde ich die Infos für den Torpedo Run in einem eigenen Thread ankündigen.

11.01.2005

netter Admin :o) greeetz

22.02.2005

hi! also hört sich alles ganz interessant an -vor allem die idee mit dem 1er golf - aber leider ahb cih keine möglichkeit n dementsprechendes autp mitzubringen um bei sowas mitzufahren noch des geld um den sprit bezahlen deshalb wollt ich fragen ob net irgendwo n platz in nem auto frei is oder ich irgendwo mithelfen kann bei der organisation oder sonstwo! meldet euch bitte einfach mal! meine email: [email]morph2001@web.de[/email] würd mich sehr freuen wenn sich was ergeben würd!

23.02.2005

hehe jau wer würde da nicht gern mitfahren :o))) Ähm *hust* Hey nehmt mich auch mit! .... :o)

24.02.2005

:ticktick: Oooohman! Die Arbeitsplatzsituation ist wirklich zum :kotz: ! Jetzt gibt es sogar hier schon Stellengesuche. :D

24.02.2005

*rofl*


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Specials

Players Run: 15.02.2003 - Los Angeles nach Las Vegas

Die Sonne scheint heiß auf das kalifornische Los Angeles. Es ist 14 Uhr und wir warten am Petersen Automotive Museum gespannt auf den Start des Players Run, der sich verzögert und ursprünglich bereits …

Players Run: 16.02.2003 - Las Vegas nach Sedona

Am frühen Morgen geht es weiter nach Temple Bar, einem kleinen Nest in Arizona direkt am Lake Mead. Kurze Zeit später erreichen wir auf unserer verrückten Reise den aus vielen Filmen bekannten Hoover Dam, …

Players Run: 17.02.2003 / 18.02.2003 - Sedona nach …

Am Morgen werfe ich einen Blick aus dem Fenster: Der Himmel ist strahlend blau und die Sonne scheint auf den rotbraun gefärbten Fels des Canyons, in dem das Hotel zwischen Laub- und Nadelbäumen liegt. Es ist …

Players Run: 19.02.2003 - San Antonio nach New Orleans

Es ist 6.30 Uhr morgens. Sind wir eigentlich nach der kurzen Nacht schon wach? Egal, die nächste lange Etappe bis nach New Orleans, Louisiana, steht uns bevor. Einige Fahrer scherzen: „Könnt Ihr uns nicht …

Players Run: 20.02.2003 - New Orleans nach Daytona Beach

Ursprünglich sollte uns die Polizei aus New Orleans zu dieser frühen Morgenstunde herauseskortieren. Doch nach dem gestrigen Rennen hinter dem Polizeiwagen, musste die Polizei die heutige Begleitung …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo