Saison 2017: Formel 1 wird nur in Kurven schneller

, 06.03.2017

Die neuen Formel-1-Autos der Generation 2017 holen die guten Rundenzeiten in den Kurven: Topspeeds auf den Geraden erheblich niedriger als zuvor

Die Formel 1 wird nach der grundlegenden Veränderung des Technischen Regelwerks in der Saison 2017 erheblich schneller sein als in den Vorjahren. Grund sind breitere Autos mit größeren Reifen und eine deutliche Zunahme des Abtriebs. Die Fahrer berichteten nach den ersten Testfahrten von erheblich höheren Geschwindigkeiten in den Kurven. Die hohen Fliehkräfte treiben die Piloten an den Rand der Belastbarkeit.

In einem Punkt macht die Formel 1 allerdings einen kleinen Rückschritt. Die Topspeeds der Boliden werden nicht mehr die Werte von 2016 erreichen. Schon in der ersten Testwoche wurde dies sehr deutlich. "Der Luftwiderstand ist größer geworden", erklärt Pirelli-Manager Mario Isola. "Die breiteren Räder stehen noch mehr im Wind. Daher dürfen wir keinen höheren Topspeeds erwarten als im Vorjahr."

Im Grand Prix von Spanien 2016 erreichte Felipe Massa im Williams-Mercedes eine Höchstgeschwindigkeit von 346,3 km/h. Beim Test in der vergangenen Woche war der Bestwert von Sauber erzielt worden: 332,3 km/h. "Die Hersteller haben ihre Antriebe natürlich weiterentwickelt, aber durch den höheren Luftwiderstand wird es nicht schneller auf den Geraden werden", so Isola. "Unsere Simulationen zeigen, dass die Topspeeds auf dem Niveau des Vorjahres liegen sollten."

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Honda hat sich von Motorenberater Gilles Simon getrennt

Honda setzt Formel-1-Berater Gilles Simon vor die Tür

Das erste Opfer der neuerlichen Honda-Misere bei den Formel-1-Testfahrten 2017 auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya ist gefunden: Motorenberater Gilles Simon ist nicht mehr Teil des Formel-1-Projekts des …

Pascal Wehrlein ist zurück: Erste Testfahrten für Sauber am Dienstag

Sauber bestätigt: Wehrlein beim zweiten Test dabei

Grünes Licht für Pascal Wehrlein: Der Sauber-Neuzugang wird bei den Formel-1-Testfahrten in Barcelona in dieser Woche starten können. Beim ersten Teil der Vorsaisontests musste der …

Siege sind für Fernando Alonso beim McLaren derzeit nicht in Sicht

Unsicherheit bei McLaren: Bleibt Alonso über 2017 hinaus?

Nach dem verpatzten Testauftakt mit mehreren Defekten an den neuen Honda-Antrieben schrillen bei McLaren die Alarmglocken. Das Team droht mit einem erheblichen Rückstand in neue Formel-1-Saison zu …

Ross Brawn treibt seine Agenda als Formel-1-Sportchef voran

Ross Brawn will Formel-1-Rennen ohne WM-Status

Gibt es bald in der Formel 1 wieder ein Rennen ohne Weltmeisterschaftsstatus? Ross Brawn kokettiert am Rande der Testfahren auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya mit der Idee, Änderungen am Rennformat …

Endlich wieder mehr Freiheiten: Adrian Newey hat gut lachen

Newey: Neue Formel 1 aerodynamisch nicht sehr anders

Die Premiere der neuen Formel-1-Boliden der Saison 2017 bei den Testfahrten auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya ist gut gelaufen: Die neuen Autos sehen spektakulär aus und sind deutlich schneller als …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich verbraucht
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich …
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der Nordschleife?
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der …
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range Rover an
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range …
Suzuki Swift Sport 2018 Test: Rennsemmel für kleines Geld
Suzuki Swift Sport 2018 Test: Rennsemmel für …
Jaguar I-Pace 2018: Der erste Check des neuen Elektro-SUV
Jaguar I-Pace 2018: Der erste Check des neuen …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo