Umfragerüffel für "Dave und George": Fans wollen Gridgirls!

, 26.06.2015

Die neuen Gridboys stoßen bei den Lesern von 'Motorsport-Total.com' genau wie bei Sebastian Vettel auf wenig Gegenliebe - Viele könnten ganz verzichten

Sebastian Vettel konnte sich nach dem Monaco-Grand-Prix so gar nicht damit anfreunden, dass die Organisatoren auf leicht bekleidete Gridgirls verzichteten und stattdessen durchtrainierte Herren in die Startaufstellung schickten. "Ich bin am Boden zerstört", sagte der Ferrari-Star mit Lausbuben-Grinsen. "Wenn ich auf Männer stehen würde, wäre es etwas anderes, aber das Auto abzustellen und mir den Hintern von George und Dave anzusehen, damit bin ich nicht glücklich." Den meisten Fans geht es ähnlich.

Auch die Leser von 'Motorsport-Total.com' und 'Formel1.de' waren froh, als zwei Wochen später in Kanada wieder ansehnliche Damen die Schilder mit den Startnummern umklammerten. In einer Umfrage mit 5.095 abgegebenen Stimmen fordern 75,21 Prozent der Teilnehmer, künftig bei den gewohnten Gridgirls zu bleiben. Nur 4,14 Prozent können sich mit einem Mix der Geschlechter arrangieren. 2,59 Prozent sind der Meinung, dass in die Startaufstellung nur noch die Gridboys gehören.

Übrigens: 18,06 Prozent der Leser können auf attraktive Blickfänge im Formel-1-Zirkus ganz verzichten. Diesen Schritt vollzogen hat mit Saisonstart 2015 die Langstrecken-WM (WEC). "Für mich ist das ein Phänomen, das der Vergangenheit angehört", erklärte Serienboss Gerard Neveu im Gespräch mit 'Reuters'. Seine Begründung lautet: "Die Rolle der Frau ist inzwischen eine andere."

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Bernie Ecclestone & Eddie Jordan: Deutliche Worte zweier Weggefährten

Eddie Jordan fordert: "Bernie Ecclestone sollte gehen!"

Rücktrittsforderungen an Bernie Ecclestone entsprechen im Formel-1-Paddock Gotteslästerung, doch in Krisenzeiten der Königsklasse sind nicht einmal die Naturgesetze unumstößlich. …

24 Stunden Formel 1 fahren ohne Rauchen? Geht sogar ohne Nikotinpflaster

Technikchefs: Formel-1-Auto wäre fit für 24-Stunden-Rennen

Mit seinem Le-Mans-Gesamtsieg hat Nico Hülkenberg gezeigt, dass die Formel-1-Piloten es mit den Sportwagen-Assen der Langstrecken-WM (WEC) in ihrem Metier aufnehmen können. Doch wie steht es um die …

Während die Mercedes-Triebwerke laufen, gehen die von Renault und Honda hoch

Zerstört die Strafenflut die Formel 1?

Im Formel-1-Fahrerlager wird mehr und mehr Kritik laut an der Regel, wonach ein Formel-1-Pilot mit einer Rückversetzung um zehn Startplätze belegt wird, sobald er im Saisonverlauf ein fünftes …

Geht es nach Horner, dann findet auch Mateschitz wieder seine Formel-1-Freude

Horner über Formel 1 2017: "Vorschläge sehen …

Aus den Red-Bull-Reihen hört man dieser Tage meist negative Aussagen über die Formel 1: Das Reglement sei zu kompliziert, die Rennen zu berechenbar, und die Boliden stellen keine Herausforderung …

Verstappen lässt sich von Maldonados Aussagen nicht einschüchtern

Max Verstappen lässt Maldonado-Kritik kalt: "Ist …

Beide haben sich mit ihrer Fahrweise in der Vergangenheit bereits den Ärger der Konkurrenz zugezogen. In Spielberg trafen sie im direkten Duell aufeinander: Pastor Maldonado und Max Verstappen. Der …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das ändert sich
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und neue Infos
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und …
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere Wahl!
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere …
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle neuen Volvo
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo