Offiziell: Rallye Frankreich kehrt nach Korsika zurück

, 06.02.2015

Die WRC-Boliden gastieren Anfang Oktober erstmals seit sieben Jahren wieder auf Korsika - Was passiert mit dem Korsika-Termin der ERC?

Also doch: Die Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) gastiert in diesem Jahr erstmals seit 2008 wieder auf Korsika. Weil man im Elsass, wo der französische WRC-Lauf seit 2009 ausgetragen wurde, die Finanzierung nicht mehr stemmen kann, geht es zurück auf die Mittelmeerinsel.

Dort wurde in den vergangenen Jahren zwar auch Rallye gefahren, allerdings zählte die "Tour de Corse" nicht zum Kalender der WRC, sondern zum Kalender der Rallye-Europameisterschaft (ERC) beziehungsweise dessen Vorgänger Intercontinental-Rallye-Challenge (IRC).

Wie der Französische Automobilverband (FFSA) nun bestätigt, bildet Korsika vom 1. bis 4. Oktober diesen Jahres die Bühne für die Rallye Frankreich. Ziel der Rückkehr an die traditionsreiche Austragungsstätte soll es sein, "die Vergangenheit wiederaufleben zu lassen". Der Start wird in Porto-Vecchio erfolgen und die Route "aus einer Aneinanderreihung von sehr langen Sonderprüfungen bestehen, um die Region Haute Corse und den Süden von Korsika hervorzuheben", wie es heißt.

Unklar ist derzeit noch, ob die ERC nur fünf Wochen nach dem WRC-Termin ebenfalls auf Korsika gastieren wird. Derzeit steht die Rallye noch mit Termin 5. bis 7. November im Kalender, könnte aber durch die in der Schweiz ausgetragene Rallye du Valais ersetzt werden.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Rallye & WRC-News

Dani Sordo fällt beim zweiten WRC-Saisonlauf verletzungsbedingt aus

Dani Sordo muss auf Rallye Schweden verzichten

Schlechte Nachrichten für Hyundai: Dani Sordo wird bei der vom 12. bis 15. Februar auf dem Programm stehenden Rallye Schweden, Saisonlauf zwei zur Rallye-Weltmeisterschaft (WRC), nicht starten …

Hyundai Mobis ist neuer Titelsponsor des zweiten WRC-Teams der Koreaner

Hyundai 2015 mit bis zu vier Autos in der Rallye-WM

Hyundai weitet sein Engagement in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) aus. Ab der Rallye Schweden (12. bis 15. Februar) setzt der Hersteller ein zweites Team ein, für das mit dem Tochterunternehmen …

Toyota kehrt 2017 als Hersteller in die Rallye-Weltmeisterschaft zurück

Comeback von Toyota: WRC-Einstieg 2017 offiziell

Das Comeback von Toyota in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) ist perfekt. Wie der größte Automobilhersteller der Welt am Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz in Tokio bekannt gegeben hat, wird …

Der Sprung von Fafe ist in diesem Jahr gleich zweimal Teil der Rallye Portugal

Rallye Portugal: Sprung von Fafe kehrt zurück

Seit 1973, der ersten Saison der Rallye-Weltmeisterschaft, ist die Rallye Portugal mit Ausnahme der Jahre 2002 bis 2006 fester Bestandteil des Kalenders. Die erste Rallye Portugal wurde sogar schon im Jahr …

Sebastien Loeb gewann beim WRC-Comeback fünf Wertungsprüfungen

Citroen atmet auf: "2015er-Auto scheint sehr schnell …

Citroen+WRC=Erfolg. Diese Formel hatte in der Rallye-Weltmeisterschaft viele Jahre lang Gültigkeit. Mit Sebastien Loeb fuhr der französische Hersteller von Sieg und errang zwischen 2003 und 2013 …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des Jahres
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des …
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der sportliche Einstieg
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der …
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV die Wende?
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo