Karl Mauer neuer alleiniger Geschäftsführer der VLN

, 07.08.2014

Führungswechsel in der VLN: Karl Mauer, der erst vor kurzem seinen Vorstandsposten niedergelegt hatte, wurde zum neuen Geschäftsführer gewählt

Die Gesellschafter der Veranstaltergemeinschaft Langstreckenmeisterschaft Nürburgring (VLN) haben auf ihrer gestrigen Sitzung Karl Mauer mit sofortiger Wirkung zum neuen Alleingeschäftsführer von Europas beliebtester Breitensport-Rennserie gewählt. Das Leitungsgremium der VLN wird vervollständigt durch Peter Bröcher, der die Verantwortlichkeit für den Bereich Sport übernimmt sowie durch Dietmar Busch, der wie bisher die Geschäftsstelle leitet.

Die neue Strukturierung der VLN-Führung war notwendig geworden, nachdem die Organisation ihre Gesellschaftsform von einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) in eine Offene Handelsgesellschaft (OHG) gewandelt hat. Rolf Krimpmann, Vorsitzender der Gesellschafter der bisherigen GbR, schied ebenso wie sein Stellvertreter Bernd Burkhardt infolge der Umwandlung aus der VLN-Führungsriege aus.

"Ich bedauere sehr, dass Rolf Krimpmann und Bernd Burkhardt nach Jahren überaus erfolgreicher Vorstandsarbeit mit ihrer Erfahrung dem neuen VLN-Führungsteam nicht mehr zur Verfügung stehen", sagt Mauer.

"Ihr Engagement war ein wichtiger Beitrag zur positiven Entwicklung der VLN in den vergangenen Jahren. Diese Entwicklung zu stabilisieren und in eine zukunftsfähige Basis zu überführen ist das Ziel, das ich mir selbst gesetzt habe. Ich freue mich, dass ich dabei auf die Unterstützung von Peter Bröcher und Dietmar Busch zählen kann, die in der Vergangenheit bereits Führungsverantwortung in der VLN getragen haben", so Mauer weiter.

Mauer hatte erst in der vergangenen Wochen sein Amt als Geschäftsführer zuständig für Marketing, Sponsoring und Medien, aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Mauer hatte jedoch betont, der VLN auch zukünftig in vollem Umfang unterstützend zur Verfügung zu stehen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere VLN & GT Masters-News

Am Slovakiaring geht das GT-Masters am kommenden Wochenende weiter

Heißer Spätsommer: GT-Masters startet in die zweite Hälfte

Die Sommerferien im GT-Masters sind vorbei: Auf dem Slovakiaring bei Bratislava in der Slowakei gibt die "Liga der Supersportwagen" zum Start in die zweite Saisonhälfte vom 8. bis 10. August wieder Gas. …

Nicki Thiim war glücklicher Erbe des Spielberg-Sieges

Chaos in Spielberg: Thiim ganz oben, aber nicht ganz vorne

Auf dem Siegerpodest des neunten Laufs des Porsche-Carrera-Cup standen Nicki Thiim (Walter Lechner), Earl Bamber (Bernhard) und Porsche-Junior Sven Müller (Deutsche Post by Project 1). Dieses Podium …

Der Frikadelli-Porsche fuhr im sechsten Saisonrennen zum dritten Sieg

VLN: Dritter Saisonsieg für den Frikadelli-Porsche

Klaus Abbelen, Sabine Schmitz und Patrick Huisman im Porsche 911 GT3 R des Frikadelli-Teams haben das 37. RCM Grenzlandrennen gewonnen und sich damit im sechsten Rennen der VLN Langstreckenmeisterschaft …

Der Schubert-BMW mit der Startnummer 20 fuhr auf die Pole-Position

VLN: Schubert-BMW auf der Pole-Position

An diesem Wochenende startet mit dem 37. RCM DMV Grenzlandrennen die zweite Saisonhälfte der VLN-Langstreckenmeisterschaft. Heute Vormittag fand das Qualifying für das sechste Saisonrennen, das um …

Solche Bilder möchte der DOSB mit der Nordschleifen-Lizenz vermeiden

Nordschleife: Zusatzlizenz für VLN und 24h-Rennen ab 2015

Das Präsidium des Deutschen-Motor-Sport-Bundes (DMSB) hat bei seiner Sitzung vom 29. Juli 2014 die folgenden Beschlüsse gefasst: Für Teilnehmer an Läufen der VLN Langstreckenmeisterschaft …

AUCH INTERESSANT
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

AUTO-SPECIAL

BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

Es ist die beeindruckende Kombination aus großer Reichweite, langer Lebenszeit, geringen Abmessungen und hoher Sicherheit, welche die Blade-Batterie von BYD so einzigartig macht. Die BYD …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter 20.000 Euro
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter …
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem Mini-Verbrauch
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem …
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
World Car of the Year 2024: Die 5 besten Autos der Welt
World Car of the Year 2024: Die 5 besten Autos …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo