Art-Cars in Goodwood: Honda von Fans zum Sieger gewählt

, 28.06.2016

Das Honda-Design in Anlehnung an Michael Vaillant kommt bei den Fans am besten an - Das Art-Car gewinnt beim Festval of Speed in Goodwood den ersten Platz

Honda war am vergangenen Wochenende sowohl auf als auch neben der Strecke erfolgreich - und das in zwei verschiedenen Ländern. Nachdem Tiago Monteiro in Portugal seinen WTCC-Heimsieg in Vila Real feiern konnte, gewann der Hersteller auch den ersten Preis für das Art-Car, das beim Goodwood Festival of Speed in Südengland vergeben wurde. Fans konnten für ihre Lieblingslackierung unter drei WTCC-Herstellern wählen.

Sieger Honda arbeitete mit der Jean Graton Stiftung zusammen. Das Ergebnis dieser Partnerschaft war das Honda Art-Car Jean Graton, das eine einzigartige Lackierung trug, die von seiner berühmtesten Schöpfung Michel Vaillant inspiriert war. 1957 hatte Graton den fiktiven Rennfahrer Michel Vaillant erschaffen, dessen Geschichten beim Art-Car Pate standen.

Lord March, der Gründer des Goodwood Festival of Speed, überreichte Honda persönlich den ersten Preis und betonte dabei die Fanbeteiligung bei der Abstimmung. WTCC-Promoter Francois Ribeiro sagt: "Nachdem wir den Kalender mit den Daten für Moskau und Vila Real anpassen mussten, war klar, dass wir den Art-Car Wettbewerb nicht wie ursprünglich gedacht durchführen können, indem die WTCC-Fahrer und Autos am berühmten Bergrennen teilnehmen."

"Dennoch wurde unsere Partnerschaft mit dem Festival of Speed Wirklichkeit, und die Fans haben positiv darauf reagiert. Es entstanden drei künstlerische Lackierungen, und Honda war bei der Verbindung von Kunst und Motorsport am kreativsten. Wir wollen die Partnerschaft mit dem Goodwood Festival of Speed im nächsten Jahr ausbauen und wissen bereits, was wir besser machen können."

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere WTCC-News

Lada muss in Vila Real 70 Kilogramm Ballast zuladen

WTCC Vila Real: Lada und Honda müssen kräftig zuladen

Beim siebten Rennwochenende der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) 2016 in Vila Real werden die Karten neu gemischt, denn die Kompensationsgewichte werden im Vergleich zu den Rennen in Moskau deutlich …

Der Regen von Moskau spülte die Hoffnungen von Honda hinfort

"Fahren wie auf Eis": Honda in Moskau ohne Grip chancenlos

Honda konnte bei den Rennen der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) in Moskau die auch eigenen hohen Erwartungen nicht erfüllen. Im Regen kamen Rob Huff, Tiago Monteiro und Norbert Michelisz mit dem …

Honda gewann das Team-Zeitfahren MAC3 am grünen Tisch

WTCC Moskau: Lada verliert MAC3-Sieg an Honda

Die Lada-Party beim sechsten Rennwochenende der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) auf dem Moscow Raceway erhielt am späten Samstagnachmittag einen Dämpfer. Wegen eines Fehlstarts verlor der …

Rob huff verliert seinen Sieg in Marrakesch endgültig

WTCC: Honda-Disqualifikation in Marokko bleibt bestehen

Honda hat mit seiner Berufung gegen die Disqualifikation bei den Rennwochenenden der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) in Budapest und Marrakesch zumindest einen Teilerfolg erzielt. Das Berufungsgericht …

Dürfen Norbert Michelisz und Co. ihre Punkte doch noch behalten?

Hondas Berufungsverhandlung findet am Donnerstag statt

In Paris wird am Donnerstag über die Disqualifikation der drei Honda Civics von Norbert Michelisz, Rob Huff und Tiago Monteiro bei den Rennen zur Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) 2016 in Ungarn und …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der …
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt Nordschleifen-Rekord
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt …
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die 11.000 Euro?
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die …
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich verbraucht
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich …
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der Nordschleife?
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo