Rennen im Rennen: WTCC & ETCC zeitgleich auf Nordschleife

, 16.12.2015

Im Mai 2016 werden die Tourenwagen-Weltmeisterschaft und der Europäische Tourenwagencup zeitgleich auf der Nürburgring-Nordschleife gastieren

Doppelprogramm im Mai 2016 auf der Nürburgring-Nordschleife: Beim zweiten Besuch der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) in der "Grünen Hölle" wird der Europäische Tourenwagencup (ETCC) nicht nur im Rahmenprogramm fahren, sondern seine beiden Rennen jeweils zeitgleich mit denen der WTCC austragen.

Eurosport Events richtet beide Meisterschaften aus und sorgt mittels getrennter Startaufstellungen dafür, dass die Fahrzeuge der WTCC und des ETCC zur gleichen Zeit auf der 25,278 Kilometer langen Rennstrecke in der Eifel unterwegs sein werden. Der Ablauf im Mai 2016 gestaltet sich wie folgt: Zunächst nehmen die WTCC-Piloten ihren stehenden Start unter die Räder. Zwei oder drei Minuten später folgen die ETCC-Piloten. Für die zeitgleich ausgetragenen Rennen werden separat Punkte vergeben.

Auch beim Test, bei den Freien Trainings und beim Qualifying werden sich die WTCC- und ETCC-Piloten die Strecke teilen. Jede Session dauert 60 Minuten. Termin für das hochkarätige Tourenwagen-Wochenende auf der Nürburgring-Nordschleife ist der 26. bis 28. Mai 2016. Am selben Wochenende findet an gleicher Stelle das 24-Stunden-Rennen statt. Termin dafür ist der 28./29. Mai 2016.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere WTCC-News

Vila Real bot der WTCC eine malerische Kulisse

WTCC-Serienchef zufrieden: Neue Strecken haben funktioniert

Nachdem 2014 in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) durch die Einführung des TC1-Reglements die Technik auf den Kopf gestellt wurde, war 2015 in Sachen Rennkalender das Jahr des Umbruchs. Mit der …

Rob Huff kämpfte in der WTCC seit Ungarn mit stumpfen Waffen

Rob Huff verrät: Seit Ungarn war das Auto krumm

Obwohl Lada mit dem neuen Vesta in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) grundsätzlich Fortschritte gemacht hat, verlief die Saison 2015 für Rob Huff unter dem Strich enttäuschend. Zum …

Thed Björk und Fredrik Ekblom gehen 2016 für Volvo in der WTCC an den Start

Offiziell: Volvo fährt 2016 mit Thed Björk und …

Die Entscheidung ist gefallen: Volvo wird seine WTCC-Rückkehr in der Saison 2016 mit den beiden mehrfachen Tourenwagen-Champions Thed Björk und Fredrik Ekblom angehen. Robert Dahlgren, der sich …

Nick Catsburg möchte seinen Lada Vesta nicht hergeben

Trotz BMW-Werksvertrag: Catsburg will weiter WTCC fahren

Nick Catsburg hofft, dass die Saison 2015 nicht seine letzte in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) war. Geht es nach dem Niederländer, dann fährt er auch 2016 wieder für die …

Sebastien Loebs WTCC-Ausstieg sorgt allenthalben für Erstaunen

Loeb-Aus: WTCC-Serienchef Ribeiro "sprachlos" und "traurig"

Mitte November musste die Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) an einem Tag gleich zwei bittere Pillen schlucken. Zum einen gab Citroen bekannt, Ende 2016 nach drei Jahren als Werksteam aus der WTCC …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende Euro ein
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende …
Ford Focus 2018: Der erste Check mit Insider-Informationen
Ford Focus 2018: Der erste Check mit …
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer drauf!
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer …
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen im Web-TV
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen …
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom Luxus?
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo