Mazda3 Black Limited: Schickes Kraftpaket mit Preisvorteil

, 08.08.2015


Richtig sportlich in Szene setzt sich der neue Mazda3 Black Limited, der seinem Namen alle Ehre macht. Der sieht mit den schwarzen Anbauteilen nicht nur gut aus, er entpuppt sich auch als Kraftpaket mit ausgezeichneter Straßenlage. Auf nur 250 Exemplare limitiert und zu einem Preis ab 29.990 Euro erhältlich, gibt es zu der Extra-Portion Sportlichkeit einen Preisvorteil von 1.000 Euro.


Getreu seinem Namen, zieren den Mazda3 Black Limited schwarz lackierte Anbauteile wie eine markante Frontschürze mit Frontsplitter, dynamisch gezeichnete Seitenschweller, ein schnittiger Dachkantenspoiler und eine muskulöse Heckschürze, die ovale Sportendrohr-Blenden aus hochglänzendem Aluminium noch stärker in Szene setzen.

Für einen durchdringenden Look des Mazda3 Black Limited sorgen Bi-Xenon-Scheinwerfer im Projektionslinsen-Design mit automatischer Leuchtweiten-Regulierung sowie LED-Tagfahrlicht. Derweil heben mattschwarze 18-Zoll-Leichtmetallfelgen im 10-Speichen-Design, die Mazda exklusiv für das Sondermodell produzierte, den sportlichen Auftritt zusätzlich hervor. Serienmäßig steht der Mazda3 Black Limited in der Metallic-Lackierung „Onyxschwarz“ oder „Satinweiß“ zur Verfügung. Optional ist die Sonderfarbe „Rubinrot“ für 220 Euro erhältlich.

Als Antrieb des Mazda3 Black Limited gelangt ausschließlich der 2,2 Liter große Skyactiv-D-Dieselmotor mit 150 PS und einem maximalen Drehmoment von 380 Nm bei 3.800 Touren zum Einsatz. Das reicht aus, um den Kompakten in Kombination mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe in 8,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 210 km/h. Dem gegenüber steht im Idealfall ein Durchschnittsverbrauch von nur 4,1 Litern Diesel auf 100 Kilometern, was einem CO2-Ausstoß von 107 g/km entspricht.

Der Mazda3 stellt zweifellos die sportliche Wahl in der Kompaktklasse dar, wie er in einem Test beweisen konnte. Bereits das Serienfahrwerk legten die Macher relativ straff aus, so dass sich schnelle Kurven mit wenig Neigung durchfahren lassen und stets viel Rückmeldung geboten wird. Derweil geben die Sitze einen guten Halt. Die genaue wie auch direkte Lenkung weiß ebenso zu überzeugen und zum Fahrerlebnis beizutragen.

Zum sportlichen Auftritt passt der hochwertige Pedalsatz aus Aluminium samt Fußstütze. Durch das serienmäßige Touring-Paket verfügt der Mazda3 Black Limited außerdem über eine Einparkhilfe hinten, Licht- und Regensensor, getönte Heck- und hintere Seitenscheiben sowie eine Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer.

Mit dem „MZD Connect“-Konnektivitätssystem bleiben die Insassen zudem jederzeit vernetzt und bieten über das 7-Zoll-Farbdisplay (17,8 Zentimeter Bildschirmdiagonale) Zugriff auf Apps für Internet-Radio, Podacsts und vieles mehr sowie Social-Media-Funktionen wie Facebook und Twitter. Für die Sicherheit sind neben Airbags und dem elektronischen Stabilitätsprogramm ESP unter anderem der Spurwechselassistent RVM sowie der City-Notbremsassistent SCBS an Bord. Das Editionsmodell verfügt zudem über eine Plakette mit persönlicher Limitierungsnummer.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mazda-News
Starker Auftritt: der Mazda3 mit Anbauteilen und Zubehörkomponenten direkt ab Werk.

Mazda3 Sport-Zubehör: Achtung! Heißer Feger in Bewegung

Schick und durchgestylt wie nie mischte der aktuelle Mazda3 die Golf-Klasse auf. Jetzt gehen die Japaner einen Schritt weiter und sorgen zu heißen Preisen für eine noch sportlichere Optik mit Anbauteilen und …

Mit dem Sport-Zubehör ab Werk folgt die Extraportion Sportlichkeit für den Mazda2.

Mazda2 Zubehör: Jetzt folgt die Extraportion Sportlichkeit

Energisch und charakterstark zeigt sich der neue Mazda2. Wem die dynamische Optik des kleinen Flitzers noch nicht reicht, bekommt ab sofort mit markanten Anbauteilen und Zubehörkomponenten die Extraportion …

Mazda CX-3 (2015)

Mazda CX-3 (2015): Richtig cool! Der mischt die …

Mazda macht derzeit alles richtig und holt den nächsten Hammer heraus: der neue Mazda CX-3 soll das Segment der Mini-SUVs aufmischen und macht dabei bereits optisch eine unverschämt gute Figur, die für …

Mazda6 Facelift 2015

Mazda6 (2015): Großes Upgrade - und das zum …

Dynamisch, agil und ein bestechend attraktiver Look - der Mazda6 erhält eine komplette Modellpflege mit zahlreichen technischen Neuerungen, hochmodernen Ausstattungsmerkmalen, optischen Modifikationen und …

Mazda CX-5 (2015)

Mazda CX-5 Facelift 2015: Leidenschaftlich neu aufgelegt

Er ist der Bestseller von Mazda und jetzt legt Mazda nochmals im Rahmen einer umfangreichen Modellpflege nach. Das dynamische Design war bereits ein Hingucker, doch jetzt erhält der Mazda CX-5 des …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Porsche 718 Cayman GT4 Test: Preislich ein Schnäppchen
Porsche 718 Cayman GT4 Test: Preislich ein …
Mazda MX-30: Der erste Check - Mazdas erstes Elektroauto
Mazda MX-30: Der erste Check - Mazdas erstes …
BMW M135i 2020 Test: Was er besser kann als der BMW M140i
BMW M135i 2020 Test: Was er besser kann als der …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
VW Golf 8 Test: Die ganze Wahrheit über den neuen Golf
VW Golf 8 Test: Die ganze Wahrheit über den …
VW Golf GTI TCR: Das bewirken echte Renn-Gene
VW Golf GTI TCR: Das bewirken echte Renn-Gene
Audi RS Q8 Test: Ein Lamborghini Urus zum kleinen Preis
Audi RS Q8 Test: Ein Lamborghini Urus zum …
Ford Puma ST-Line X 2020 Test: So gut ist der Fiesta-SUV
Ford Puma ST-Line X 2020 Test: So gut ist der …
Porsche 718 Cayman GT4 Test: Preislich ein Schnäppchen
Porsche 718 Cayman GT4 Test: Preislich ein …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo