Auto-Check: Warum regelmäßige Inspektionen wichtig sind

, 03.08.2023

Das Auto ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und spielt eine entscheidende Rolle bei der Bewältigung unserer täglichen Aufgaben. Ob wir zur Arbeit fahren, die Familie besuchen oder einfach eine Fahrt ins Unbekannte genießen wollen, ein zuverlässiges Fahrzeug ist von großer Bedeutung. Doch wie alle Maschinen unterliegen auch Autos einem gewissen Verschleiß und können mit der Zeit ausfallen.

Checkliste für die Inspektion des Autos

In der heutigen schnelllebigen Zeit ist eine regelmäßige Inspektion des Fahrzeugs unerlässlich, um dessen Sicherheit, Leistung und Langlebigkeit zu gewährleisten. Die sorgfältige Durchführung einer gründlichen Inspektion ist daher unerlässlich, um mögliche Probleme frühzeitig zu erkennen und kostspielige Reparaturen zu vermeiden. 

Die folgende Checkliste gibt einen informativen Überblick über die wichtigsten Punkte, die bei der Inspektion eines Fahrzeugs zu beachten sind.

Motor und Mechanik

Eine Inspektion beginnt mit einer gründlichen Überprüfung des Motors und der mechanischen Komponenten. Dabei sollte jeder auf austretende Flüssigkeiten, Verschleißerscheinungen an Riemen und Schläuchen sowie mögliche Anzeichen von Überhitzung achten. Anschließend werden der Ölstand und der Zustand des Ölfilters geprüft, um sicherzustellen, dass der Motor ausreichend geschmiert ist. Zu guter Letzt sollte eine Prüfung erfolgen, ob die Bremsen einwandfrei funktionieren, falls nicht, ist es ratsam, einen Bremsscheibenwechsel durchzuführen. 

Elektrische Systeme

Ein weiterer wichtiger Aspekt stellt die Kontrolle der elektrischen Systeme des Fahrzeugs dar. Es ist ratsam, die Batterie testen und die Funktion von Licht, Blinker und Hupe zu überprüfen. Zusätzlich sollten Klimaanlage, Heizung und Scheibenwischer einwandfrei funktionieren. Auch die Elektronik, insbesondere das Navigationsgerät und die Sensoren, sollte jeder auf mögliche Fehler oder Fehlfunktionen einem Check unterziehen. Überdies ist es empfehlenswert, den Zustand der Auspuffanlage und der Karosserie auf Korrosion oder Beschädigungen zu kontrollieren.

Eine gründliche Inspektion des Fahrzeugs ermöglicht dem Fahrzeughalter, frühzeitig auf mögliche Probleme aufmerksam zu werden und diese rechtzeitig beheben zu lassen. Dies dient nicht nur der Verkehrssicherheit, sondern erhöht langfristig die Lebensdauer des Fahrzeugs. 

Es wird empfohlen, die Inspektionen in regelmäßigen Abständen gemäß den Herstellervorschriften durchzuführen und bei Unklarheiten oder Unregelmäßigkeiten einen Fachmann hinzuzuziehen, um eine gründliche, fachgerechte Untersuchung zu gewährleisten. Durch eine verantwortungsbewusste und systematische Vorgehensweise bei der Fahrzeuginspektion kann der Fahrzeughalter mögliche Risiken minimieren und die Fahrfreude an seinem Fahrzeug langfristig erhalten.

Kosten im Zusammenhang mit Auto-Checks

Die Grundinspektion umfasst in der Regel einen Ölwechsel, einen Filterwechsel, eine Kontrolle der Bremsen, eine Überprüfung der Reifen und des Fahrwerks sowie eine allgemeine Sichtprüfung des Fahrzeugs. Die Kosten für diese Begutachtungen variieren je nach Werkstatt und Region, liegen aber in der Regel im Bereich von einigen hundert Euro. Dabei ist zu beachten, dass diese Kosten im Vergleich zu den möglichen Folgekosten einer vernachlässigten Wartung deutlich geringer sind.

Zusätzlich zur allgemeinen Kontrolle können spezifische Auto-Checks erforderlich sein, insbesondere wenn das Fahrzeug älter ist oder besondere Probleme auftreten. Solche Sonderprüfungen können zusätzliche Kosten verursachen. Es ist jedoch ratsam, die Empfehlungen des Fahrzeugherstellers zu befolgen und gegebenenfalls zusätzliche Check-ups in Anspruch zu nehmen, um kostspielige Reparaturen in der Zukunft zu vermeiden. 

Auch wenn die Kosten für die Abnahme auf den ersten Blick als Belastung erscheinen mögen, sind sie in Wirklichkeit eine sinnvolle Investition, um die Zuverlässigkeit des Fahrzeugs zu gewährleisten und die langfristigen finanziellen Auswirkungen zu minimieren.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Service-Ratgeber

Wer für den Wechsel einer defekten Auto-Glühlampe nicht in die Werkstatt fahren möchte, kann auch in Eigenarbeit die Auto-Glühbirne wechseln.

Auto-Glühbirne wechseln: DIY-Anleitung

Bei Xenon- und LED-Lampen empfiehlt der ADAC grundsätzlich den Besuch einer Kfz-Werkstatt, da bei diesen im Falle eines Defekts der komplette Scheinwerfer ausgetauscht werden muss. In der Regel halten Xenon- …

Wer sich auskennt und technisch begabt ist, kann ein defektes Lenkgetriebe selbst reparieren.

Lenkgetriebe: Das sind die ersten Anzeichen eines Defekts

Was sind erste Anzeichen für ein defektes Lenkgetriebe? Manchmal ist es ein Ölfleck auf der Straße, oft ist auch eine schlechte Fahrleistung die Ursache für ein kaputtes Lenkgetriebe . Dabei sind …

Der Weg zum eigenen Fahrzeug ist für viele Verbraucher heutzutage viel zu teuer. Leasing-Modelle werden daher immer beliebter.

Auto zu teuer? Anlaufstellen für Autoangebote!

Mieten statt Besitzen – darauf ist bei einem Leasingvertrag zu achten Wem ein eigenes Fahrzeug auf Dauer zu teuer ist, dem bleibt die Möglichkeit einen fahrbaren Untersatz zu mieten. Auf der Plattform …

Es gibt wichtige Punkte, die beim Wechsel einer Kfz-Versicherung zu beachten sind.

Kfz-Versicherung wechseln: Darauf ist zu achten

Kfz-Versicherung wechseln: Warum eigentlich? Fast immer hängt der Wechsel der Kfz-Versicherung mit dem Kostenfaktor zusammen. Das kann einerseits die reine Kostenersparnis sein, andererseits ein …

Das Reifenprofil des Bridgestone Blizzak LM005 enthält zahlreiche Lamellen, die sich für die maximale Kontrolle regelrecht in Schichten von Schnee und Eis krallen.

Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen

Insbesondere die europäischen Winter stellen die Reifenhersteller vor große Herausforderungen: Hierzulande ist es nicht dauerhaft weiß und gleich kalt. Vielmehr sind die Winter bei uns nass, kalt, …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
VW ID.2: So geht der elektrische Preisbrecher in Serie
VW ID.2: So geht der elektrische Preisbrecher in …
BMW i Vision Dee: Mega-Technologien - das geht in Serie
BMW i Vision Dee: Mega-Technologien - das geht …
Ora 03 Funky Cat Test: Das Auto mit künstlicher Intelligenz
Ora 03 Funky Cat Test: Das Auto mit künstlicher …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Auto-Check: Warum regelmäßige Inspektionen wichtig sind
Auto-Check: Warum regelmäßige Inspektionen …
Audi TT RS Iconic Edition Test: Die ultra-seltene Rarität
Audi TT RS Iconic Edition Test: Die …
VW ID.2: So geht der elektrische Preisbrecher in Serie
VW ID.2: So geht der elektrische Preisbrecher in …
Dacia Spring Electric 45 Test: Das wirklich günstige E-Auto
Dacia Spring Electric 45 Test: Das wirklich …
Bridgestone Turanza 6 Test: Imposante Fähigkeiten bei Nässe
Bridgestone Turanza 6 Test: Imposante …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo