Torpedo Run 2011: Eines der letzten Abenteuer unserer Zeit

, 26.11.2011


Doch wer hat beim Pässefahren nicht schon einmal gedacht, wie es wäre, über kleinste Schotterpisten mit einem Geländewagen über den Berg zu fahren? Gesagt, getan: Mitten in einem kleinen Dorf in den slowenischen Alpen sollte es wahr werden. Dort standen für uns bereits die Geländewagen bereit. Raus aus den Sportwagen und Limousinen, rein in die Geländewagen, um in echter Offroad-Manier im hohen Gebirge einen Berg zu überqueren.

Die Route erfolgte über eine rumpelige, schmale Schotterpiste mit teilweise sehr engen Kehren, die in den steil abfallenden Hang des Berges Stol trassiert wurden. Sogar unter Kennern zählt dieser Weg zu den schwierigen Strecken in den Alpen - wir meisterten die Passage und erhielten dabei ganz neue Eindrücke vom Gebirge.

Da erschien es schon fast ungewohnt, erneut auf dem glatten Asphalt weiter durch die Berge zu fahren. Doch das Mittelmeer lockte mit dem Luxus-Hotel „Kempinski Palace Portorož“, das direkt am Meer seine Gäste in die opulente Welt der österreichisch-ungarischen Monarchie entführt.

Beim abschließenden Gala-Dinner tauschten wir unsere spannenden Erlebnisse des erneut bestens organisierten Torpedo Runs aus und erhielten zur Erinnerung einen edel designten Award aus echtem Glas, was man schönerweise am Gewicht merkte. Die Stimmung war perfekt!

Die nächste PS-Orgie im Jahre 2012

Der Torpedo Run 2011 konnte sich erneut als legale Veranstaltung für Autoenthusiasten beweisen. Im kommenden Jahr gibt es neue Highlights und andere spannende sowie exklusive Events, die jeden Torpedo Run zu einem immer neuen und einmaligen Erlebnis werden lassen und viel Spaß versprechen.

Die Vielfalt an Straßen und Landschaften in Kombination mit actionreichen und sorgfältig ausgewählten Events sowie erlesenen Gourmet-Genüssen spielen beim Torpedo Run eine große Rolle. Die Teilnehmer waren sich zum Abschluss einig: Der Torpedo Run 2012 soll diesen automobilen Lifestyle nahtlos fortführen.

Mitfahren kann jeder mit Benzin im Blut. Unverbindliche Voranmeldungen für den Torpedo Run 2012, der an einem verlängerten Wochenende im kommenden September stattfinden soll, sind bereits im Internet unter http://www.torpedorun.de möglich.

Weiterführende Links:

Offizielle Webseite: Torpedo Run mit Anmeldung 2012

Empfehlung: Große Fotogalerie über den Torpedo Run 2011

Lesen Sie hier weiter:

1234

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Specials

Top 10: Die besten Testwagen des Jahres 2010

Top 10: Die besten Testwagen des Jahres 2010

Das Jahr 2010 neigt sich dem Ende zu. Und damit ein Jahr, das sich rückblickend auf die Testwagen erfolgreich zeigte. Es war alles dabei: vom schnittigen Audi R8 V10 bis hin zum seriösen, aber dennoch …

Faszination Tuning und Mobilität: Die Essen Motor Show 2004

Die Essen Motor Show 2004 - eine Demonstration von Sportlichkeit, Stärke, Individualität und Dynamik, die vom 26. November bis zum 5. Dezember 2004 zum 37. Mal das Mekka der Liebhaber schneller Autos wurde. …

Essen Motor Show 2003: Tuning ohne Grenzen

„Power meets Emotion“ war in diesem Jahr das Leitmotiv der Essen Motor Show, die vom 28. November bis zum 7. Dezember 2003 zum 36. Mal das Mekka der Liebhaber schneller Autos wurde. Nirgendwo wird die Lust …

Essen 2003: Continental - Weltweit erster …

Mit dem neuen ContiSportContact 2 Vmax präsentierte Continental den weltweit ersten zugelassenen Straßenreifen mit einer Freigabe bis zu 360 km/h. Der neue Hightech-Sportreifen wurde speziell für …

40 Jahre automobile Leidenschaft: Special über die Essen Motor Show 2007

40 Jahre automobile Leidenschaft: Special über die …

Die Essen Motor Show feiert in diesem Jahr ihr 40. Jubiläum. Erneut ziehen auf 115.000 qm Ausstellungsfläche die Fahrzeuge aus den Bereichen „Automobile“, „Tuning“, Motorsport“ und „Classic“ die Besucher in …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo