Trotz Rekord: Lopez scheut Vergleich mit Juan Manuel Fangio

, 08.08.2016

Jose Maria Lopez hat durch seinen Sieg am Sonntag nun häufiger in Argentinien gewonnen als Juan Manuel Fangio - Den Vergleich lehnt der Weltmeister trotzdem ab

Jose Maria Lopez feierte am Sonntag seinen fünften WM-Sieg auf heimischem Boden. Nachdem der Argentinier in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) bereits 2013, 2014 (in beiden Rennen) und 2015 in Termas de Rio Hondo gewann, setzte er sich auch in diesem Jahr im Hauptrennen durch - und überflügelte damit den legendären Juan Manuel Fangio, der in seiner aktiven Karriere insgesamt viermal einen WM-Lauf in Argentinien gewinnen konnte. Trotzdem gibt sich Lopez bescheiden.

"Natürlich ist das sehr schön", erklärt der 33-Jährige. Doch er erinnert: "Fangio ist in der Formel 1 gefahren, und ich habe es in der WTCC geschafft. Das ist ein großer Unterschied. Ich habe nicht vor, mich mit ihm zu vergleichen. Er ist der Größte, den wir jemals hatten." Fangio gewann den Großen Preis von Argentinien in der Königsklasse in den Jahren 1954, 1955, 1956 und 1957 viermal in Serie.

In Sachen Gesamtsiegen hat Lopez Fangio bereits seit einiger Zeit überflügelt. Während Fangio 24 Siege in der Formel 1 holte, steht Fangio nun bereits bei 28 WTCC-Erfolgen. Allerdings waren die Saisons zu Fangios aktiver Zeit deutlich kürzer, weshalb der ehemalige Formel-1-Rekordchampion in seiner Karriere fünf WM-Titel holte, während Lopez in dieser Hinsicht erst bei zwei steht.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere WTCC-News

Die WTCC kehrt in dieser Saison nicht nach Thailand zurück

WTCC-Kalender 2016: Rennen in Thailand wird abgesagt

Die Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) wird in der Saison 2016 nicht in Thailand fahren. Wie 'Motorsport-Total.com' aus zuverlässiger Quelle erfuhr, werden die am ersten Novemberwochenende geplanten …

Jose-Maria Lopez triumphierte erneut in der Heimat

WTCC Argentinien: Jose-Maria Lopez siegt nach hartem Kampf

Jose-Maria Lopez (Citroen) hat seinen heimischen Fans im Hauptrennen der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) in Termas de Rio Hondo einen weiteren Sieg beschert. Der amtierende Weltmeister gewann nach 15 …

Tom Chilton feierte in Termas de Rio Hondo Saisonsieg Nummer eins

WTCC Argentinien: Tom Chilton gewinnt das Eröffnungsrennen

Tom Chilton (SLR-Citroen) ist der Sieger des Eröffnungsrennens der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) in Termas de Rio Hondo. Der Brite legte von Position zwei aus mit einem guten Start die Grundlage …

Jose-Maria Lopez muss im Eröffnungsrennen von hinten starten

WTCC Argentinien: Strafversetzung für Jose-Maria Lopez

Schlechte Nachrichten für Jose-Maria Lopez. Der Argentinier wird in der Startaufstellung der Eröffnungsrennens in Termas de Rio Hondo ans Ende des Feldes versetzt. Die Strafe erhält Lopez, da …

Jose-Maria Lopez steht bei seinem Heimrennen auf der Pole-Positon

WTCC Argentinien: Guerrieri verliert Sensations-Pole …

Esteban Guerrieri (Campos-Chevrolet) ist aufgrund eines ärgerlichen Fehlers haarscharf an eine Sensation in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) vorbei geschrammt. Der 31-Jährige Gaststarter …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des Jahres
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des …
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der sportliche Einstieg
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der …
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV die Wende?
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo