Auto Salon Genf 2004: Die schnellsten Supercars der Welt

, 25.03.2010

Traditionell ist der Auto Salon in Genf das erste Messehighlight des Jahres in Europa. Hier werden so viele Supercars und Exoten präsentiert wie auf kaum einer anderen Messe. In diesem Eldorado kamen die Besucher vom 04.03.2004 bis zum 14.03.2004 wieder voll auf ihre Kosten: Lamborghini präsentierte den neuen Murciélago Roadster, Koenigsegg den schnellsten Seriensportwagen der Welt mit 395 km/h Spitze und BMW ein Konzept des neuen M5 mit einem V10-Hochdrehzahl-Motor. Aber auch andere exklusive Hersteller, wie z. B. Pagani aus Italien und Lotus aus Großbritannien, wussten mit ihren Premieren zu überzeugen. Sogar aus Marokko und Indien wurden mit dem Laraki Fulgura und dem DC GO echte Supercars vorgestellt. Der Laraki Fulgura ist übrigens der erste serienmäßige Supersportler aus Afrika und besitzt einen V12-Motor, der ihn auf bis zu 350 km/h katapultiert.

Der Maybach repräsentiert die Spitze des modernen Automobilbaus. Für Brabus nicht genug: In Genf zeigte der Bottroper Tuner erstmals der Weltöffentlichkeit eine veredelte Version der Luxuslimousine mit einem 640 PS starken Zwölfzylinder-Doppelturbo-Triebwerk und einer elektronisch auf 300 km/h begrenzten Höchstgeschwindigkeit. Dem steht Rolls-Royce in nichts nach und stellte mit dem 100EX ein Konzept vor, dass von einem Neunliter-V16-Motor mit 64 Ventilen angetrieben wird.

Eine besondere Attraktion war zweifelsohne auch der Rinspeed Splash; ein Sportwagen, der sich fast magisch vom Straßenfahrzeug in einen schwimmenden und „fliegenden“ Alleskönner verwandelt.

Auf dem diesjährigen Auto Salon wurde zum fünften Mal in Folge mit 729.629 Gästen ein neuer Besucherrekord aufgestellt. Der Autoenthusiast durfte vor Ort zahlreiche exklusive Supersportwagen der Extraklasse sowie weitere Highlights genießen, die in diesem Special ausführlich vorgestellt werden. Die Fotogalerien über den Auto Salon Genf mit über 150 Bildern bieten darüber hinaus einen schönen Einblick in die atemberaubenden und PS-starken, aber auch weiblichen Schönheiten der Messe.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Specials

Auto Salon Genf 2010 mit Fotogalerie: Die Lust auf noch mehr Leistung

Auto Salon Genf 2010 mit Fotogalerie: Die Lust auf …

Ein echtes Feuerwerk von Neuigkeiten zeigte der diesjährige Genfer Automobilsalon. So zogen die sportlichen Weltpremieren ebenso die Blicke auf sich wie die heißen Carbabes , die es in den Fotogalerien …

Auto Salon Genf 2008: Das Special mit großer Fotogalerie

Auto Salon Genf 2008: Das Special mit großer Fotogalerie

Die erste große Automesse in Europa findet alljährlich in der Schweiz statt: der Genfer Auto Salon, in diesem Jahr vom 06.03.2008 - 16.03.2008. Grund genug, dass die ausstellenden Automobilbauer sich …

Auto Salon Genf 2005: Das Verlangen nach noch mehr Leistung

Auto Salon Genf 2005: Das Verlangen nach noch mehr Leistung

Alljährlich sind auf dem Genfer Autosalon die schönsten, exklusivsten und aktuellsten Supercars und Exoten zu sehen. Der Schrei nach mehr Leistung und noch mehr Exklusivität wurde in diesem Jahr erneut …

Die Welt der Sportwagen und Luxuskarossen: Große Fotogalerie über den Auto Salon Genf

Die Welt der Sportwagen und Luxuskarossen: Große …

Auf kaum einer anderen Automesse finden sich so viele exklusive Sportwagen-Hersteller wie in Genf ein, um ihre neuesten Kreationen vorzustellen. In diesem Jahr zeigt sich der Auto-Salon vom 8. März bis 18. …

Schrei nach Leistung: Große Fotogalerie über den Auto Salon Genf

Schrei nach Leistung: Große Fotogalerie über den …

Der Genfer Automobilsalon gehört schon zu den weltweit beliebtesten Automessen, um hochkarätige Exoten oder neue Sportwagen zu präsentieren. Doch in diesem Jahr wollen sich die Aussteller anscheinend …

AUCH INTERESSANT
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

AUTO-SPECIAL

BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

Es ist die beeindruckende Kombination aus großer Reichweite, langer Lebenszeit, geringen Abmessungen und hoher Sicherheit, welche die Blade-Batterie von BYD so einzigartig macht. Die BYD …


TOP ARTIKEL
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
Cupra Formentor Facelift 2024: Der erste Check - das ist neu
Cupra Formentor Facelift 2024: Der erste Check - …
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter 20.000 Euro
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter …
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem Mini-Verbrauch
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem …
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo