Auto Salon Genf 2010 mit Fotogalerie: Die Lust auf noch mehr Leistung

, 24.03.2010

Brutalste Sportwagen-Power im Sinne der Umwelt

Giftgrün stand der Ferrari 599 GTB HY-KERS mit der Bezeichnung „Vettura Laboratorio“ (italienisch: Experimenteller Träger) da. Giftig passt; denn Ferraris sind richtig schnell, aber für gewöhnlich auch echte Spritschlucker. Das soll die Hybrid-Technologie ändern, die dem auf 720 PS erstarkten Supersportwagen trotz des Plus an Power eine Spritersparnis von 35 Prozent beschert, ohne Einschränkungen bei der Performance hinnehmen zu müssen. Da passt das Grün zum dynamischen Öko-Ferrari.

Benötigt der herkömmliche, 330 km/h schnelle Ferrari 599 GTB mit dem V12-Aggregat im Durchschnitt 17,9 Liter auf 100 Kilometern bzw. einen CO2-Ausstoß von 415 g/km, sinkt dieser bei HY-KERS um 35 Prozent, ergo auf 11,6 Liter pro 100 Kilometer.

Höchst effizient zeigte sich als Studie der Porsche 918 Spyder, der als Hpochleistungs-Supersportwagen in nur 3,2 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 beschleunigt und eine Top-Speed von 320 km/h erreicht, aber auch durch Kleinstwagen-Emissionen von nur 3,0 Litern Kraftstoff pro 100 Kilometer besticht (CO2-Ausstoß nur 70 g/km).

Der offene Zweisitzer wird von einem Hochdrehzahl-V8-Motor mit über 500 PS und einer maximalen Drehzahl von 9.200 U/min sowie von Elektromaschinen an Vorder- und Hinterachse mit einer mechanischen Gesamtleistung von 218 PS angetrieben. Bis zu 25 Kilometer lassen sich sogar rein elektrisch zurücklegen - danach kann man die Batterie an einer Steckdose einfach aufladen. Porsche zeigt das technisch mögliche und die Karosserie dürfte vermutlich als Nachfolger des Carrera GT dienen.

Lesen Sie hier weiter:

123458

1 Kommentar > Kommentar schreiben

13.04.2010

Hallo, echt coole Bilder. Mein Favorit nach dem Auto Salon Genf surfen: Hybrid-Models ;)


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Specials

Auto Salon Genf 2008: Das Special mit großer Fotogalerie

Auto Salon Genf 2008: Das Special mit großer Fotogalerie

Die erste große Automesse in Europa findet alljährlich in der Schweiz statt: der Genfer Auto Salon, in diesem Jahr vom 06.03.2008 - 16.03.2008. Grund genug, dass die ausstellenden Automobilbauer sich …

Auto Salon Genf 2005: Das Verlangen nach noch mehr Leistung

Auto Salon Genf 2005: Das Verlangen nach noch mehr Leistung

Alljährlich sind auf dem Genfer Autosalon die schönsten, exklusivsten und aktuellsten Supercars und Exoten zu sehen. Der Schrei nach mehr Leistung und noch mehr Exklusivität wurde in diesem Jahr erneut …

Die Welt der Sportwagen und Luxuskarossen: Große Fotogalerie über den Auto Salon Genf

Die Welt der Sportwagen und Luxuskarossen: Große …

Auf kaum einer anderen Automesse finden sich so viele exklusive Sportwagen-Hersteller wie in Genf ein, um ihre neuesten Kreationen vorzustellen. In diesem Jahr zeigt sich der Auto-Salon vom 8. März bis 18. …

Schrei nach Leistung: Große Fotogalerie über den Auto Salon Genf

Schrei nach Leistung: Große Fotogalerie über den …

Der Genfer Automobilsalon gehört schon zu den weltweit beliebtesten Automessen, um hochkarätige Exoten oder neue Sportwagen zu präsentieren. Doch in diesem Jahr wollen sich die Aussteller anscheinend …

Taichung Auto Show 2004: Die Favoriten in Taiwan

Vom 15.01.2004 bis zum 28.01.2004 fand im taiwanesischen Taichung die TC Auto Show statt. Auf dieser Messe werden keine Prototypen vorgestellt, wie zuvor Anfang Januar in Taipeh. Die TC Auto Show dient dazu, …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo